Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Das Landhaus in Hampshire - Sherlock Holmes Klassiker, Folge 12 (Ungekürzt)

Das Landhaus in Hampshire - Sherlock Holmes Klassiker, Folge 12 (Ungekürzt)

Geschrieben von Arthur Conan Doyle

Erzählt von Valentin Ladstätter


Das Landhaus in Hampshire - Sherlock Holmes Klassiker, Folge 12 (Ungekürzt)

Geschrieben von Arthur Conan Doyle

Erzählt von Valentin Ladstätter

Länge:
58 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 12, 2020
ISBN:
9783991151838
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Das Landhaus in Hampshire (The Copper Beeches) erschien erstmals im Juni 1892 im Strand Magazine. Noch im selben Jahr wurde der Fall in Die Abenteuer des Sherlock Holmes veröffentlicht.
Handlungszeitpunkt: Vorfrühling 1890: Der arbeitslosen Miss Violet Hunter wird ein verlockendes und gleichzeitig seltsamens Arbeitsangebot gemacht: Für 120 Pfund im Jahr soll sie als Gouvernante auf das Anwesen The Copper Beeches (Die Blutbuchen) ziehen, allerdings ihr üppiges, kastanienbraunes Haar kurz und, wenn man es von ihr verlangt, ein spezielles Kleid tragen. Da sie aus ökonomischen Erwägungen das Angebot von Mr. Jephro Rucastle annimmt, konsultiert sie vor ihrer Abreise Sherlock Holmes.
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 12, 2020
ISBN:
9783991151838
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Arthur Conan Doyle (1859–1930) practiced medicine in the resort town of Southsea, England, and wrote stories while waiting for his patients to arrive. In 1886, he created two of the greatest fictional characters of all time: the detective Sherlock Holmes and his partner, Dr. Watson. Over the course of four novels and fifty-six short stories, Conan Doyle set a standard for crime fiction that has yet to be surpassed.


Ähnlich wie Das Landhaus in Hampshire - Sherlock Holmes Klassiker, Folge 12 (Ungekürzt)

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über Das Landhaus in Hampshire - Sherlock Holmes Klassiker, Folge 12 (Ungekürzt) denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen