Finden Sie Ihren nächsten hörbuch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und hören Sie 30 Tage lang kostenlos
H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens, Folge 6: Der dunkle Fremde (Ungekürzt)

H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens, Folge 6: Der dunkle Fremde (Ungekürzt)

Geschrieben von H.P. Lovecraft und W. H. Pugmire

Erzählt von Markus Pol


H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens, Folge 6: Der dunkle Fremde (Ungekürzt)

Geschrieben von H.P. Lovecraft und W. H. Pugmire

Erzählt von Markus Pol

Länge:
7 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 15, 2021
ISBN:
9783990868409
Format:
Hörbuch

Beschreibung

Bei einer solchen Gelegenheit sah ich den dunklen Fremden, der in der gewölbten Türöffnung des Hauses stand, dieses riesige Schattenwesen, dessen Gewand um es herumfloss, als werde es von einem Sturm bewegt, obwohl die Nacht ruhig war. Aus meinem Versteck in sicherer Entfernung beobachtete ich, wie das Wesen eine Hand aus Mitternacht erhob, die dem Mond Zeichen machte. Dann warf es seinen Kopf zurück, sodass es aussah, als wollte es heulen. Doch das einzige Geräusch, das ich hörte, war ein leises Summen aus dem Innern des alten Gebäudes.

Inhalt:
Das Fenster zwischen den Welten (The Strange Dark One)
Das Tal aus Sand und Wind (Immortal Remains)
Hinter dem Tor der tiefen Träume (Past the Gates of Deepest Dreaming)
Das Zeichen des Gesichtslosen Gottes (One Last Theft)
Der Kuss des Nyarlathotep (The Hands that Reek and Smoke)
Die Lauschende Leere (The Audient Void)
Die tausend Säulen von Irem (Some Bacchante of Irem)
Der Blick hinter die Welt (To See Beyond)

In den USA ist W. H. Pugmire längst einer der besten Autoren, die in der Tradition Lovecrafts schreiben. Hierzulande harrt sein vielseitiges Werk bislang noch der Entdeckung. Mit diesem Buch legt der BLITZ-Verlag eine exemplarische Sammlung von Pugmires Erzählungen vor, in denen der Reichtum und die Intensität seiner Bilder in bester Weise zum Ausdruck kommen.

Wilum "Hopfrog" Pugmire
(* 3. Mai 1951, USA, + 26. März 2019, Seattle/Washington)

Mit "Der dunkle Fremde - Geschichten um Nyarlathotep" hatte Wilum Hopfrog Pugmire 2018 sein bemerkenswertes Deutschland-Debüt im Rahmen der Reihe "H.P. Lovecrafts Schriften des Grauens" des BLITZ-Verlages. Pugmire, der vom Lovecraft-Kenner S. T. Joshi als "der vielleicht führende heutige Autor von Lovecraft beeinflusster Literatur" bezeichnet wird, verstarb am 26. März 2019 im Alter von 67 Jahren.

Aus dem Amerikanischen von Dr. Frank Roßnagel
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 15, 2021
ISBN:
9783990868409
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Renowned as one of the great horror-writers of all time, H.P. Lovecraft was born in 1890 and lived most of his life in Providence, Rhode Island. Among his many classic horror stories, many of which were published in book form only after his death in 1937, are ‘At the Mountains of Madness and Other Novels of Terror’ (1964), ‘Dagon and Other Macabre Tales’ (1965), and ‘The Horror in the Museum and Other Revisions’ (1970).


Ähnlich wie H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens, Folge 6

Ähnliche Hörbücher


Rezensionen

Was die anderen über H. P. Lovecrafts Schriften des Grauens, Folge 6 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen