Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)
Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)
Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)
Hörbuch9 Minuten

Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)

Geschrieben von Stefan Zweig

Erzählt von Peter Bocek

Bewertung: 5 von 5 Sternen

5/5

()

Über dieses Hörbuch

Von keiner der bedeutenden Gestalten unserer Generation sind weniger Begegnungen berichtet als von Otto Weininger, der mit 24 Jahren, knapp vor dem Anbruch seines Ruhms, sich mit einer Revolverkugel den Schädel zerschmetterte.
Oft hatte ich diesen hageren, unsicheren, hässlichen, gedrückten Studenten im Kolleg gesehen, wusste, dass er Weininger hieß, kannte ebenso vom Namen her die anderen an seinem Kaffeehaustisch, Oskar Ewald, Emil Lucka, Arthur Gerber, Hermann Swoboda, wie sie mich kannten, der ich damals schon mit zwei Büchern ihnen vorausgeschossen war. Aber zur Bindung fehlte eine einzige dumme Kleinigkeit - wir waren einander nicht "vorgestellt"; und obwohl unsere Kreise, der dichterische wie der philosophische, sich heimlich sehr füreinander interessierten, obwohl Botschaft und Gespräch zwischen uns Zwanzigjährigen neugierig spazieren wanderte, kam es doch niemals oder lange nicht zu einer offiziellen "Vorstellung".
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum20. Nov. 2020
ISBN9783991177654
Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)
Autor

Stefan Zweig

Stefan Zweig (1881-1942) war ein österreichischer Schriftsteller. Er emigrierte 1934, wegen der Machtergreifung der Nazis, zunächst nach England, dann nach Brasilien.

Ähnlich wie Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Otto Weininger - Vorbeigehen an einem unauffälligen Menschen (Ungekürzt)

Bewertung: 5 von 5 Sternen
5/5

1 Bewertung0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen