Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)
Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)
Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)
Hörbuch15 Minuten

Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)

Geschrieben von Johanna Spyri

Erzählt von Karlheinz Gabor

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Die Muse des neuen Jahrhunderts, welche unsere Kindeskinder, vielleicht erst ein ferneres Geschlecht, erkennen wird, aber wir noch nicht, wann offenbart sie sich? Wie sieht sie aus? Wovon singt sie? Welche Saiten der Seele rührt sie? Zu welchem Höhepunkte erhebt sie ihr Zeitalter?...
Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren. Er war der Sohn eines armen Schuhmachers. Er konnte kaum die Schule besuchen, bis ihm der Dänenkönig Friedrich VI, dem seine Begabung aufgefallen war, 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen ermöglichte. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum20. Nov. 2020
ISBN9783991163534
Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)
Autor

Johanna Spyri

Johanna Spyri (1827-1901), a lifelong resident of Switzerland, began to write stories to earn money for refugees from the Franco-Prussian War. Heidi, her first novel, was also her most successful, though she wrote many other children's books. Spyri's firm belief in the natural innocence of children and their ability to grow up into decent, caring adults if left to their own devices was remarkably similar to that of her Danish contemporary, Hans Christian Andersen.

Ähnlich wie Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Die Muse des neuen Jahrhunderts (Ungekürzt)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen