Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Schön Lisbeth (Ungekürzt)
Schön Lisbeth (Ungekürzt)
Schön Lisbeth (Ungekürzt)
Hörbuch5 Stunden

Schön Lisbeth (Ungekürzt)

Geschrieben von Frances Hodgson Burnett

Erzählt von Franziska Singer

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

"Schöne Lisbeth" ist eine Erzählung von der britischen Schriftstellerin Frances Hodgson Burnett (1849 - 1924): Sie war eine Witwe, diese Mrs. Despard. In ihrer Jugend war sie ein ambitiöser Niemand gewesen, und nachdem sie das Glück gehabt hatte, einen verhältnismäßig reichen Mann zu heiraten, war ihr Ehrgeiz mit ihrem guten Glück gewachsen. Sie gebot, wie Lisbeth, über einen scharfen Witz, war nichts weniger als schüchtern, gönnte sich keine Ruhe und war nicht übermäßig weltklug. Sie hatte keine Kinder, keine Sorgen, und da ihr das Leben kein besonderes Ziel gesteckt hatte, schuf sie sich selbst eins dadurch, dass sie sich in der Gesellschaft auf angenehme Weise auffällig zu machen strebte.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum20. Nov. 2020
ISBN9783991159292
Schön Lisbeth (Ungekürzt)
Autor

Frances Hodgson Burnett

Francis Hodgson Burnett (1849-1924) was a novelist and playwright born in England but raised in the United States. As a child, she was an avid reader who also wrote her own stories. What was initially a hobby would soon become a legitimate and respected career. As a late-teen, she published her first story in Godey's Lady's Book and was a regular contributor to several periodicals. She began producing novels starting with That Lass o’ Lowrie’s followed by Haworth’s and Louisiana. Yet, she was best known for her children’s books including Little Lord Fauntleroy and The Secret Garden.

Rezensionen für Schön Lisbeth (Ungekürzt)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen