Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)
Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)
Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)
Hörbuch19 Stunden

Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)

Geschrieben von Karl May

Erzählt von Karlheinz Gabor

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Das Vermächtnis des Inka ist eine Erzählung Karl Mays, die er in der Zeit von Januar bis vermutlich April 1891 für die Zeitschrift Der Gute Kamerad schrieb, in der sie vom Oktober 1891 bis zum September 1892 erstmals veröffentlicht wurde.
Der Deutsche Karl Hammer, genannt "Vater Jaguar", übernimmt in Buenos Aires den Auftrag, den jungen Anton Engelhardt zu seinem Vater nach Lima zu bringen. Da noch weitere Personen die Anden überqueren wollen, wächst die Reisegesellschaft - teilweise ohne Erlaubnis des Reiseleiters - schnell an. Unter den Reisenden sind auch der Paläontologe Dr. Morgenstern samt seinem Diener Fritz Kiesewetter und der Chirurg Don Parmesan. Dr. Morgenstern sieht einem Oberst Glotino so ähnlich, dass auch verschiedene Feinde des Oberst sich dem Trupp an die Fersen heften...
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum8. Jan. 2021
ISBN9783991170150
Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)
Autor

Karl May

Karl May (1842-1912) war ein deutscher Schriftsteller, der vor allem durch seine Abenteuerromane bekannt wurde, die in der ganzen Welt spielen. Er begeistert bis heute Groß und Klein.

Weitere Hörbücher von Karl May

Ähnlich wie Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)

Rezensionen für Das Vermächtnis des Inka (Ungekürzt)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen