Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen: Ein dichterisch-philosophisches Meisterwerk. Ungekürzt gelesen.
Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen: Ein dichterisch-philosophisches Meisterwerk. Ungekürzt gelesen.
Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen: Ein dichterisch-philosophisches Meisterwerk. Ungekürzt gelesen.
Hörbuch12 Stunden

Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen: Ein dichterisch-philosophisches Meisterwerk. Ungekürzt gelesen.

Geschrieben von Friedrich Nietzsche und Sven Görtz

Erzählt von Sven Görtz

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Philosophisches Werk? Erzählung? Wie auch immer – Zarathustra ist ein epochemachendes Werk. Nach langjähriger Einsiedelei begibt sich Zarathustra unter Menschen, um ihnen vom Übermenschen zu erzählen und seine Weisheit mit ihnen zu teilen – doch erfährt er nur Hohn und Spott. Mit dabei: Eine pdf-Dokument mit Titelliste.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum22. Jan. 2021
ISBN9783955977702
Friedrich Nietzsche: Also sprach Zarathustra. Ein Buch für Alle und Keinen: Ein dichterisch-philosophisches Meisterwerk. Ungekürzt gelesen.
Autor

Friedrich Nietzsche

Friedrich Nietzsche (1844–1900) was an acclaimed German philosopher who rose to prominence during the late nineteenth century. His work provides a thorough examination of societal norms often rooted in religion and politics. As a cultural critic, Nietzsche is affiliated with nihilism and individualism with a primary focus on personal development. His most notable books include The Birth of Tragedy, Thus Spoke Zarathustra. and Beyond Good and Evil. Nietzsche is frequently credited with contemporary teachings of psychology and sociology.

Ähnlich wie Friedrich Nietzsche

Ähnliche Hörbücher

Rezensionen für Friedrich Nietzsche

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen