Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Wie man wird, was man ist: Memoiren eines Psychotherapeuten

Wie man wird, was man ist: Memoiren eines Psychotherapeuten

Geschrieben von Irvin D. Yalom

Erzählt von Renier Baaken


Wie man wird, was man ist: Memoiren eines Psychotherapeuten

Geschrieben von Irvin D. Yalom

Erzählt von Renier Baaken

Länge:
14 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 17, 2021
ISBN:
9781628614374
Format:
Hörbuch

Beschreibung

"Das unglaubliche Leben des amerikanischen Psychiaters und Schriftstellers Irvin D. Yalom, Autor von Und Nietzsche Weinte und Das Spinoza-Problem, erzählt von ihm selbst!

Und Nietzsche Weinte, Das Spinoza-Problem, Die Rote Couch, Der Panama-Hut, Der Schopenhauer-Kur. Bestimmt kennen Sie diese Bestseller. Aber was steht hinter diesen Werken? Wie ist Irvin Yalom auf die Ideen zu diesen Büchern gekommen? Und wie ist er überhaupt zu einem Schriftsteller geworden?

Irvin D. Yalom hat seine Karriere damit gemacht, das Leben anderer zu erforschen. In Wie man wird, was man ist, seinen lang erwarteten Memoiren, richtet er seinen therapeutischen Blick auf sich selbst und erforscht die Beziehungen, die ihn geprägt haben, und die bahnbrechende Arbeit, die ihn berühmt gemacht hat.

Er berichtet von der Kindheit in prekären sozialen Verhältnissen, dem Minderwertigkeitsgefühl in jungen Jahren, der frühen Eigenwilligkeit, aber auch von den Kämpfen der verschiedenen psychotherapeutischen Schulen in den 1960er Jahren, den Anfängen der Studentenrevolte und der Menschenrechts- und Frauenbewegung.

In diesem Hörbuch erfahren Sie:

• wie der Sohn russischer Einwanderer es schaffte, einer der berühmtesten Psychoanalytiker der Welt zu werden;

• wie verschiedene psychotherapeutische Ansätze sich im Laufe des 20. Jahrhunderts entwickelten;

• wie Irvin Yalom zur Entwicklung der Gruppentherapie beitrug;

• wie man die Angst vor dem Tod loswird.

Entstanden ist so das Porträt eines Mannes, der sein Leben in Gänze ausgekostet und gleichzeitig mit extremem Sinn gefüllt hat – von ausgelassenen Flitterwochen auf dem Motorrad durch Frankreich bis zur therapeutischen Arbeit mit Krebspatienten und dem Reflektieren über den eigenen Tod. Sehr persönliche Erinnerungen, geschrieben mit der Offenheit, die ihn als Psychotherapeuten so besonders und letztlich weltberühmt machten.
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 17, 2021
ISBN:
9781628614374
Format:
Hörbuch

Über den Autor

Irvin D. Yalom is emeritus professor of psychiatry at Stanford University School of Medicine. The author of two definitive psychotherapy textbooks, Dr Yalom has written several books for the general reader, including Love’s Executioner, Staring at the Sun, Creatures of a Day, and Becoming Myself; and the novels When Nietzsche Wept; The Schopenhauer Cure, and The Spinoza Problem. Dr Yalom lives in Palo Alto and San Francisco, California.


Ähnlich wie Wie man wird, was man ist

Ähnliche Hörbücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Wie man wird, was man ist denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen