Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)
Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)
Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)
Hörbuch7 Stunden

Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)

Geschrieben von E. Nesbit und Jörg Karau

Erzählt von Gerald Sigmund

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses Hörbuch

Die Geschichte des Amuletts ist ein Roman für Kinder, der 1906 von der englischen Autorin Edith Nesbit geschrieben wurde.
Es ist der letzte Teil einer Trilogie von Romanen, zu der auch Five Children and It (1902) und The Phoenix and the Carpet (1904) gehören.Darin begegnen die Kinder wieder dem Psammead - dem "Es" in Fünf Kinder und Es. Da es den Kindern jedoch keine Wünsche mehr erfüllt, ist seine Fähigkeit hauptsächlich in Bezug auf die andere Entdeckung der Kinder, das Amulett, beratend und folgt somit einer Formel, die in The Phoenix and the Carpet erfolgreich etabliert wurde.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum7. Okt. 2022
ISBN9783991244011
Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)
Autor

E. Nesbit

E. Nesbit (1858–1924) began writing for young adults after a successful career in magazines. Using her own unconventional childhood as a jumping-off point, she published novels that combined reality, fantasy, and humor. Expanded from a series of articles in the Strand Magazine, Five Children and It was published as a novel in 1902 and is the first in a trilogy that includes The Phoenix and the Carpet and The Story of the Amulet. Together with her husband, Nesbit was a founding member of the socialist Fabian Society, and her home became a hub for some of the greatest authors and thinkers of the time, including George Bernard Shaw and H. G. Wells.

Rezensionen für Die Geschichte vom Amulett (Ungekürzt)

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen