Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Neues Wissen: Die Welt ist aufgebaut aus ganzen Zahlen
Neues Wissen: Die Welt ist aufgebaut aus ganzen Zahlen
Neues Wissen: Die Welt ist aufgebaut aus ganzen Zahlen
eBook125 Seiten38 Minuten

Neues Wissen: Die Welt ist aufgebaut aus ganzen Zahlen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die entwickelte Methode der zehn Schritte verbindet breite Zusammenhänge der geist- und Natur- Prozesse in eine Einheit.
Der geistige Inhalt der zehn Zahlen definiert die Prozesse.
Zahlen die geometrische Figur bilden, definieren Dreiecke der Leistungen. Der geistige Inhalt der zehn Zahlen schließt ein auch zehn Synonyme für Gott, diese dienen auch für das Gesund Halten mit Gedanken. Mit der Methode wurden weiter analysiert die personale Entwicklung, die körperliche Entwicklung, die Dreiecke in der Chemie und Musik, die Methode der langfristige Wettervorhersagen und die Weltgeschichte in 600-, 60-, 6-jährigen Perioden.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum10. Okt. 2014
ISBN9783735712462
Neues Wissen: Die Welt ist aufgebaut aus ganzen Zahlen
Vorschau lesen
Autor

Jan Reichl

The author was born on 8. september 1931 in Martin, Slovakia. He studied at the Agricultural University in Brno. At the University of California in Davis and at the University of Hohenheime in Stuttgart he developed models for metabolic processes. In years 1979 - 1995 he was professor at the University of Hohenheim in Stuttgart, Germany.

Mehr von Jan Reichl lesen

Ähnlich wie Neues Wissen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Neues Wissen

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Neues Wissen - Jan Reichl

    Literatur

    Die Welt ist aus ganzen Zahlen aufgebaut

    Pythagoras ( 572-497 v.Chr.) - Die Entdeckung rationaler Zahlenverhältnisse in der Natur führte ihn zu der Lehre, daß das Wesen der Wirklichkeit die Zahl sei. In Musik ist bekannt sein Satz: Je kürzer die Länge der Saite, so höher ist der Ton.

    Kepler (1571-1630) - Das Weltall ist gefüllt von Harmonien, aber harmonisch klingen sie nur dann wenn zwei Töne genauen Winkel geometrischer Figur bilden. Er verglich Musikintervalle mit Aspekten der Planeten:

    Intervalle: Grundton / einzelner Ton (Y)

    Nicht alle Verhältnisse der Töne sind ganze Zahlen. Das ist der Grund, warum ein Musikinstrument hat mehrere Saiten.

    Nicht alle Verhältnisse zwischen den Tönen sind ganze Zahlen. In der Parabel sind alle Verhältnisse durch ganze Zahlen bestimmt:

    Neben der Abbildung ist die Parabel Formel für Ton E angegeben.

    0.1 / 0.2 = 0.5 = 1/2

    0.2 / 0.3 = 0.667 = 2/3

    0.3 / 0.4 = 0.75 = 3/4

    0.4 / 0.5 = 0.8 = 4/5

    0.5 / 0.6 = 0.833 = 5/6

    0.6 / 0.7 = 0.857 = 6/7

    Teilung des Kreises 360° mit

    Zahl 5 (36, 72 ...)

    und Zahl 6 (30, 60 ...)

    Ist komplementär:

    36/360 = 0.1 = 30/300 = 1/10

    72/360 = 0.2 = 60/300 = 1/5

    Geistiger Inhalt der ersten zehn Zahlen

    Agrippa von Nettesheim (1486-1535) definierte folgenden Inhalt der zehn Zahlen: 1-Ursprung, 2-Verbindung und Teilung, 3-Dreieck oder Weisheit, 4-Festigkeit und Dauer, 5-Gerechtigkeit, 6-Aufbau und Arbeit, 7-Leben, 8-Bilanz, 9-Tätigkeit, 10-Ganzheit. Die Zahlen die größer als 10 sind, kann man durch Quersummen reduzieren:

    Beispiel: Die Quersumme

    von 20 oder 11 ist 2

    von 17 oder 26 ist 8

    Neue Definition der zehn Zahlen (Reichl, 2006, 2011)

    In dieser Reihenfolge laufen alle Prozesse ab. Drei Zahlen können Leistungsdreiecke bilden.

    Mit den Begriffen in erster Spalte werden alle Prozesse beschrieben. In der letzten Spalte sind die zehn Synonyme für Gott aufgeführt.

    Wir beginnen mit dem Zehn Schritt Modell der Liebe. Dann werden vier Beispiele der Zehn Schritt Methode gezeigt und mit der Definition der Zehn Synonyme für Gott wird das Gesund Halten mit Gedanken beschrieben.

    Zehn-Schritt-Modell der Liebe

    1. Identität

    Die universelle Liebe ist unabhängig von den Menschen

    2. Realisation

    Die universelle Liebe wird empfangen und weiter gegeben

    3. Bedingungen

    Liebe zu Menschen, zu Sachen, zu Werten

    4. Abgrenzung

    Einen Menschen lieben ist abgegrenzte Liebe

    5. Abbau

    Abgegrenzte Liebe verlangt Treue, weckt Eifersucht

    6. Aufbau

    Es werden Regeln des Zusammenlebens aufgebaut

    7. Wende

    Mit Erheben über die Probleme wird wieder die universelle Liebe empfangen

    8. Gleichgewicht

    Liebe wird auch anderen Menschen gegeben

    9. Schöpfung

    Es werden Methoden des Helfen entwickelt

    0. Ganzheit

    Schließe alle Menschen in die Liebe ein

    System Skilaufen

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1