Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten: Band 6
Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten: Band 6
Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten: Band 6
eBook45 Seiten27 Minuten

Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten: Band 6

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Thea, die Tochter von Bauer Christian Jensen, bittet ihren Vater um Erlaubnis, den Kuhstall weihnachtlich zu schmücken. Während sie Schleifen und Sterne an den Stallwänden befestigt, erzählt sie den Kühen von Jesus, der vor langer Zeit in einem Stall geboren wurde.
„Was ist denn daran so Besonderes?“ denkt sich die kleine Kuh Jule. „Immerhin wurde ich doch auch in einem Stall geboren.“ Doch dann erfährt sie mehr über Jesus und warum die Menschen Weihnachten feiern. (Band 6, ab 6 Jahren)
In diesem Band geht es jedoch nicht nur um die Weihnachtsgeschichte, sondern es geht noch um ein weiteres Thema: um Versprechen. Wie wichtig sind sie? Und was ist zu tun, wenn man sie nicht mehr halten möchte? Einfach nicht mehr beachten und brechen? Oder gibt es eine andere Lösung? Denn vor diesem Problem steht Thea plötzlich. Sie hatte ihrem Vater auch ein Versprechen gegeben. Wird sie es halten, auch wenn sie es gerne rückgängig machen möchte?

Da die Handlung dieser Geschichte in der Adventszeit spielt, ist dieser Band natürlich für die Weihnachtszeit vorgesehen. Und dazu gibt es noch einen weiteren Band, der eine Fortsetzung dieser Geschichte ist: Band 7 "Die kleine Kuh Jule - im Fernsehen".
SpracheDeutsch
HerausgeberBoD E-Short
Erscheinungsdatum18. Aug. 2014
ISBN9783734714917
Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten: Band 6
Vorschau lesen
Autor

Helga Libowski

Helga Libowski wurde 1955 in Bockenem (Niedersachsen) geboren. Nach dem Abitur 1974 machte sie eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen-Assistentin und arbeitet seither in ihrem Beruf in einer Apotheke. Seit vielen Jahren interessiert sie sich für Naturheilkunde und alternative Heilmethoden und besucht dazu immer wieder Seminare und Fortbildungsveranstaltungen. 2008/2009 Ausbildung in Mineralstoffberatung und Antlitzanalyse bei Margit Müller-Frahling, Institut für Biochemie nach Dr. Schüßler, Sundern. Helga Libowski besucht seither Beraterfortbildungen, um ihr Wissen immer weiter zu vervollständigen und zu erweitern. Ihre umfangreichen Erfahrungen mit den Schüßler-Salzen hat die Autorin in vielen Büchern preisgegeben, von denen sie einige bereits als E-Books veröffentlicht hat. Weitere Themen sollen folgen. 2013/2014 Fachschulungen zur Natürlichen Hormon-Hilfe-Beratung durch Elisabeth Buchner, Hormonselbsthilfe. Ihre Kenntnisse über den Hormonhaushalt der Menschen und über ausgewählte Nahrungsmittel, die regulierend auf ein hormonelles Ungleichgewicht wirken können, hat sie zu weiteren Veröffentlichungen über frauliche Beschwerden veranlasst. In ihrem größten Werk "Geheime Dickmacher im Körper" möchte sie die Menschen auf die möglichen Ursachen von Übergewicht aufmerksam machen, um mit einer gezielten Behandlung dauerhafte Erfolge zu erzielen. Helga Libowski ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder.

Mehr von Helga Libowski lesen

Ähnlich wie Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten

Rezensionen für Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten - Helga Libowski

    Inhaltsverzeichnis

    Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten

    Vorwort

    1. Kapitel

    2. Kapitel

    3. Kapitel

    4. Kapitel

    5. Kapitel

    6. Kapitel

    7. Kapitel

    8. Kapitel

    9. Kapitel

    Leseprobe: Band 7

    Bastelanleitung: Wir basteln einen Stern aus Kaffeefiltertüten

    Die tollen Zeichnungen der Kuh-Jule-Reihe

    Impressum

    Die kleine Kuh Jule - feiert Weihnachten

    Nach einer Idee von Julia Libowski

    © 2014 Helga Libowski

    Illustration: Sandra Boche, www.kleinewerke.de

    Der Text einschließlich aller Teile ist urheberrechtlich geschützt.

    Jeder Nachdruck, auch auszugsweise, sowie Vervielfältigungen durch elektronische Medien

    sind nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Autorin gestattet.

    Hinweis:

    Alle Personen in dieser Geschichte sowie die Handlungen sind frei erfunden. Jede Ähnlichkeit mit realen Personen ist rein zufällig.

    Alle Ratschläge und die Handlungen in diesem Buch wurden von der Autorin sorgfältig erwogen und ausgewählt.

    Eine Haftung für Personen-, Sach-, und Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

    Vorwort

    Liebe Kinder! Liebe Eltern!

    Die Weihnachtsgeschichte – im Kuhstall wird sie von Thea erzählt, damit die Kühe verstehen, warum die Menschen das Weihnachtsfest feiern. Doch darum geht es in diesem Band  nur zum Teil. Denn es geht auch noch um etwas ganz anderes: um das Versprechen. Jemandem etwas versprechen bedeutet, eine feste Zusage geben. Doch was ist, wenn man sie nicht mehr halten will, weil man es sich anders überlegt hat? Wie wichtig sind Versprechen? Darf man sie rückgängig machen? Vielleicht einfach vergessen? Oder sogar leichtfertig brechen? Hier könnt ihr nachlesen, wie Thea damit umgegangen ist. Denn sie hatte ihrem Vater anfangs auch ein Versprechen gegeben. Und das möchte sie nun nicht mehr halten. Ob es für sie einen Ausweg gibt?

    Ich wünsche euch gute Unterhaltung.

    Eure/Ihre Helga Libowski.

    1. Kapitel

    In einem kleinen Ort in Schleswig-Holstein, dem nördlichsten Bundesland Deutschlands, liegt der Bauernhof von Landwirt Christian Jensen und seiner Ehefrau Katharina. Hier lebt die kleine Kuh Jule zusammen mit ihrer Mutter Liesa und vielen anderen Kühen, darunter auch ihre Freundinnen Peggy, Tina und Tessa.

    Neben den Kühen haben die Jensens noch zahlreiche andere Tiere: Enten, Hühner, Gänse, Schweine, Schafe, Ziegen und Kaninchen.

    Christian und Katharina haben zwei Kinder. Ihr Sohn Tim ist zehn Jahre alt und geht in die vierte Klasse der Grundschule. Seine Schwester heißt Thea und ist sieben Jahre alt. Sie ist inzwischen in der zweiten Klasse. Die Schule

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1