Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Kind: Ein Brief an die Welt

Kind: Ein Brief an die Welt

Vorschau lesen

Kind: Ein Brief an die Welt

Länge:
456 Seiten
6 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 19, 2014
ISBN:
9783738668063
Format:
Buch

Beschreibung

"KIND" - Ein Brief an die Welt.

Solge Maar erzählt die Geschichte eines jungen Mannes und begleitet den Leser auf der Reise in eine Parallelgesellschaft. Das erschreckende Schicksal eines Menschen steht im Vordergrund der Erzählung. KIND versteht sich als eine Art Interview mit Patrice, der Hauptperson des Geschehens. Patrice ist das Synonym für die Nacht in der Dinge geschehen, die ein erschreckend klares Bild von den Abgründen der Gesellschaft zeichnen. Patrice steht aber auch für den Überlebenswillen eines jungen Menschen in Zeiten absoluter Gewalt und Zerrissenheit.
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 19, 2014
ISBN:
9783738668063
Format:
Buch

Über den Autor

Autor und Kolumnist seit 2007 Solge Maar schreibt seit nunmehr sieben Jahren in den unterschiedlichsten Genres. Den Anfang machte sein biografisches Werk mit dem Titel "Kind", in welchem er reflektiv wie auch gesellschaftskritisch den fatalen Lebensweg eines jungen Mannes zeichnet. Darüber hinaus arbeitete er lange Zeit an seiner beliebten Kolumne "Licht an, Licht aus!", die mit Ironie und Charme besticht und gewisse Lebensbereiche unter die Lupe nimmt. Aktuell stehen zwei Projekte kurz vor der Vollendung. Zum einen "Straßenrand", durchaus als Band 2 der Kind-Reihe zu betrachten. Des weiteren und hier an diesem Ort von größter Bedeutung, "Das Deckenmonster und Monsieur Tinte" als ein kleiner Meilenstein im Schaffen Solge Maars, da er sich hier einer neuen Richtung widmet und seinen großen Wunsch, ein Kinder- und Jugendbuch zu schreiben, in die Tat umsetzt. Solge lebt derzeit in Kiel, Schleswig-Holstein.


Ähnlich wie Kind

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel


Rezensionen

Was die anderen über Kind denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen