Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Lesbisch - Schwul warum?: Hintergründe der gleichgeschlechtlichen Liebe

Lesbisch - Schwul warum?: Hintergründe der gleichgeschlechtlichen Liebe

Vorschau lesen

Lesbisch - Schwul warum?: Hintergründe der gleichgeschlechtlichen Liebe

Länge:
61 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 14, 2015
ISBN:
9783734744457
Format:
Buch

Beschreibung

Die Hintergründe der gleichgeschlechtlichen Liebe habe ich über Rückführungen erfahren. In einer Studie mit zahlreichen Teilnehmenden haben wir gänzliche neue Erkenntnisse gewonnen. Nicht nur für mich, sondern für alle war es ein Abenteuer, in dem wir erstaunliche Erlebnisse hatten. Vieles ist klar geworden, warum man so und nicht anders handeln kann.
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 14, 2015
ISBN:
9783734744457
Format:
Buch

Über den Autor

Ich habe schon als Kind Erfahrungen gemacht mir dem Übersinnlichen. Es hat mich immer schon fasziniert. In der Nachkriegszeit geboren erlebte ich noch die russische Besatzungsmacht in Freistadt in Oberösterreich und die Armut und Not nach dem Krieg. Ich schreibe gerne auch wahre Geschichten um aufzuzeigen, dass es noch mehr gibt zwischen Himmel und Erde.


Ähnlich wie Lesbisch - Schwul warum?

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Lesbisch - Schwul warum? - Hannelore Moser

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Vorwort

Warum wird man lesbisch oder schwul?

Wie kommt es zur gleichgeschlechtlichen Liebe

Schöpfungsgeschichte

Die Frau - Yin oder das weibliche Prinzip

Der Mann - Yang oder das männliche Prinzip

Akzeptanz

Verliebt in das eigenen Geschlecht

Aus der Sichtweise der Reinkarnation

Rückführung

Andere Gründe

Meine Erkenntnisse und Erfahrungen

Beispiele

Mit der Veranlagung leben

Wissen ist Macht

Spiegeltechnik

Von Prominenten

Epilog

Impressum

Einleitung

LESBISCH -SCHWUL

                                                             WARUM?

Ich zeige hier Alternativen im Denken auf die ich durch zahlreiche Studien gewonnen habe.

Über die Reinkarnation haben zahlreiche Teilnehmer erkannt, dass es sehr wohl einen

Zusammenhang gibt mit einem vergangenen Leben und dem Heute hat.

Danksagung an den wunderbaren Künstler, der mir die Bilder dafür vor 19 Jahren zum Manuskript gezeichnet hat. Leider ist mir sein Name entschwunden, doch er war der Freund einer ehemaligen Arbeitskollegin und war beschäftigt bei der Firma Trodat in Wels.

In eigener Sache:

Ich spreche dich bewusst mit „Du" an, denn ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man sich viel besser damit identifizieren und nachvollziehen.

                                                                                     Die Autorin                                                                                                                                                            

Vorwort

Vor 20 Jahren als ich noch als psychologische Astrologin und Reinkarnationstherapeutin arbeitete, wurde ich immer mehr auf dieses Thema hingeführt. Freunde und Bekannte in meiner unmittelbaren Umgebung bekannten sich zu ihrer Gleichgeschlechtlichkeit. Dieses Thema begann mich zu interessieren und ich begab mich darauf in diese Szene. Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und fand schnell Freiwillige, die mir gerne bei diesen Studien behilflich sein wollten. Ich bekam zuerst die Daten für das Horoskop.

Ich lernte sehr nette Menschen kennen, die wirklich Interesse hatten, die Hintergründe ihrer Gleichgeschlechtlichkeit zu erfahren. Es waren zwar nicht alle in der Lage, eine Rückführung zu erleben, doch bei den meisten klappte es vorzüglich. Ich muss dazu noch sagen, dass ich eine Rückführung immer ohne Hypnose durchführte. Es ist zwar nicht einfacher, doch man erlebt diese Rückführung mit allen Sinnen und kann sich an alles erinnern.

Was auch noch sehr wichtig ist bei einer Rückführung, zum Abschluss eines vergangenen Lebens zum Berg der Erkenntnis zu gehen, um das Geschehene aufzuarbeiten.

Es war eine aufregende Zeit, in dem ich schöne Erlebnisse hatte, die ich in diesem Buch erzählen möchte.

Warum wird man lesbisch oder schwul?

Hintergründe gleichgeschlechtlicher Liebe

Vor 20 Jahren, als ich dieses Buch schrieb, sah die Welt noch etwas anders aus. Hatte sich ein bekannter Schauspieler oder Moderator geoutet, brach eine Welle der Entrüstung los. Viele haben es damals bereut, damit an die Öffentlichkeit gegangen zu sein. Ich war immer wieder sehr schockiert über diesen Sturm der Entrüstung.

Inzwischen hat sich vieles normalisiert, man kann sich sogar mit seinem Partner/in am Standesamt Verpartnern. Zum Glück für diese Menschen, dass sie sich zueinander bekennen  können. Es ist seit damals wirklich viel geschehen.  

Unsere Conchita Wurst hat den Songcontest 2014 gewonnen und für mehr Toleranz aufgerufen. Vieles ist inzwischen öffentlich geworden und trägt sicher zu mehr Verständnis bei.

Der Grund, warum ich dieses Thema aufgreife ist der, dass es auch einen

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Lesbisch - Schwul warum? denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen