Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5
Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5
Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5
eBook83 Seiten15 Minuten

Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Der Winter hat sich verabschiedet und der Frühling naht. Wer denkt da nicht an frische und leichte Gerichte, die diese schöne Zeit einläuten?
Diese Rezepte sind auf dem neuen Thermomix TM5 abgestimmt, können aber auch auf die anderen Thermomix Geräte abgewandelt werden.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachkochen.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum20. Jan. 2015
ISBN9783738689686
Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5
Vorschau lesen
Autor

Vera Sundheimer

Vera Sundheimer ist gelernte Köchin und Ernährungsberaterin. Mit Vorliebe kocht sie die Gerichte mit dem neuen Thermomix TM5.

Ähnlich wie Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Feine Frühlingsrezepte für den Thermomix TM5 - Vera Sundheimer

    Eierlikör Kuchen

    Zutaten

    120g Mehl

    140g Speisestärke

    1 Pck. Backpulver

    5 Eier

    250g Zucker

    1 Pck. Vanillezucker

    300g Eierlikör

    250g Speiseöl

    1 Prise Zimt

    Zubereitung

    Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen und auf Stufe 5/1 Minute mixen. Eine Kuchenform ausfetten und den Teig hinein geben. Ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen.

    Zitronen Kuchen

    Zutaten

    Teig

    350g Butter, weich

    350g Zucker

    6 Eier

    Saft einer Bio Zitrone

    Schale einer Bio Zitrone

    1 Pck. Vanillezucker

    1 Pck. Backpulver

    1 Fläschchen Backaroma Zitrone

    350g Mehl

    Belag

    1 Pck. Puderzucker

    etwas Zitronensaft

    Zubereitung

    Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und auf Stufe 5/30 Sekunden schaumig rühren. Nun die übrigen Zutaten für den Teig hinzugeben und auf höchster Stufe nochmals 30 Sekunden mixen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech schütten. Bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen. Den Puderzucker mit etwas Zitronensaft anrühren und den Kuchen damit glasieren.

    Birnen Gugelhupf

    Zutaten

    100g Haselnüsse, gemahlen

    100g Schokostreusel

    200g Birnen in Stücken

    120g Butter

    5 Eier

    1 Pck. Backpulver

    130g Mehl

    1 Prise Zimt

    1 Prise Muskat

    200g Milch

    150g Zucker

    Zubereitung

    Die Birnen in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern. Nun die übrigen Zutaten hinzugeben und 50 Sekunden

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1