Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer: Up or Out

Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer: Up or Out

Vorschau lesen

Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer: Up or Out

Länge:
70 Seiten
25 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 7, 2015
ISBN:
9783734750748
Format:
Buch

Beschreibung

Die Consultingbranche bietet Akademikern unterschiedlicher Fachrichtungen gute Einstiegsmöglichkeiten. Der Consultingmarkt deckt die gesamte Branchenbreite ab und bietet analog hierzu nicht nur BWLern, sondern ebenso Studenten der Mathematik, Chemie, Medizin, Ingenieur- und Naturwissenschaften ein vielfältiges Chancenspektrum. Ein Consultant sollte über gute analytische Fähigkeiten verfügen und ein natürliches Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen haben. Zu den Voraussetzungen für einen Consultant-Einstieg gehören möglichst breit angelegte Industrie-Praktika und fast immer Auslandserfahrungen. Egal aus welcher Fachrichtung man kommt: soziale Kompetenzen sind immer wichtig. Bewerbungsverfahren bei Unternehmensberatungen sind sehr professionell und fordernd. Kandidaten werden unter die Lupe genommen, insbesondere hinsichtlich Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Herangehensweise an Problemstellungen (Fallstudien), Fähigkeit sich einen Überblick zu verschaffen und ganzheitlich zu denken, Fähigkeit sauber und logisch zu argumentieren, Fähigkeit komplexe Probleme transparent nachvollziehbar (schriftlich) zu erläutern, Fähigkeit Sachverhalte von mehreren Seiten aus zu betrachten und gezielt zu hinterfragen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jan 7, 2015
ISBN:
9783734750748
Format:
Buch

Über den Autor

Diplomkaufmann Jörg Becker, Friedrichsdorf, hat Führungspositionen in der amerikanischen IT-Wirtschaft, bei internationalen Consultingfirmen und im Marketingmanagement bekleidet und ist Inhaber eines Denkstudios für strategisches Wissensmanagement zur Analyse mittelstandorientierter Businessoptionen auf Basis von Personal- und Standortbilanzen. Managementerfahrungen u.a.: IKT-Wirtschaft, Internationale Consultingfirmen, Wissensintensive Unternehmen, Softwaremarketing. Managementinformation, Projektmanagement, Führungsseminare. SpG: Personalbilanz, Wissensmanagement, Startup-Betriebswirtschaft, Erfolgsplanung, Standortbilanz, Wirtschaftsförderung, Clustermanagement, Regionalmarketing. Verfasser: Reihe Standortbilanz-Lesebogen sowie Personalbilanz-Lesebogen.


Ähnlich wie Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer

Mehr lesen von Jörg Becker

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer - Jörg Becker

Inhaltsverzeichnis

1 Hohe Ansprüche an Consulting-Einsteiger - keine Nine-to-Five-Jobs

2 Anziehungskraft und kritische Wahrnehmung

3 Up or Out-Karriere mit engem Zeitfenster

4 Bildungsideal des Humboldt und Business Intelligence

5 Programmsprache Basic - seinerzeit eine Softwarerevolution

6 Von der Präsentations-Beratung zur Ideen-Beratung

7 Einsatzorte fern der Heimat - Vertrauensbasis und Bindung zum Kunden herstellen

8 Umgang mit dem Unerwarteten

9 Neue Kombinationen und kreatives Neudenken

10 Inhalt und Vermittlung - Relevanz und Fachbezogenheit

11 Für einen Berater als Standortbeobachter ist seine Unabhängigkeit das oberste Gebot

12 Auch Consultants müssen sich den 3W-Fragen stellen

13 Personalfaktoren clusterweise

14 Arbeitsweise einer Personalbilanz

15 Mit einem Blick grün-gelb-rot Sektoren erfassen

16 Wissensbilanz mit durchgängiger Logik

17 Eigene Fähigkeiten und Stellenprofile

18 Jeder Personalfaktor erzählt seine eigene Geschichte

19 Beziehungsfaktoren Qualität-Portfolio

20 Beziehungsfaktoren Systematik-Portfolio

21 Consulting im realen Leben

22 Graphische Wirkungsnetze

23 Transparenz, Glaubwürdigkeit und Akzeptanz

Impressum

1 Hohe Ansprüche an Consulting-Einsteiger - keine Nine-to-Five-Jobs

Chancen für Akademiker unterschiedlicher Fachrichtungen – Innerhalb weniger Jahre in verschiedenen Branchen arbeiten – Vom Berufsanfänger zum Projektmanager – Zugang zu wichtigen Entscheidungsträgern – Gewinn an Erkenntnis- und Erfahrungswissen – Soziale Kompetenzen und Einsatzbereitschaft – Flexibilität und Weiterbildung. Die Consultingbranche ist für viele Best-Performer attraktiv und lockt mit schnellem Aufstieg, guten Gehältern, internationaler Erfahrung und, und, und. Der Consultingmarkt wächst und braucht weiterhin hochqualifiziertes neues Personal. Für Consultingfirmen ist es nicht immer ganz einfach, geeignete Mitarbeiter zu finden. Denn die Anforderungen sind hoch.

Die Consultingbranche bietet Akademikern unterschiedlicher Fachrichtungen gute Einstiegsmöglichkeiten. Der Consultingmarkt deckt die gesamte Branchenbreite ab und bietet analog hierzu nicht nur BWLern, sondern ebenso Studenten der Mathematik, Chemie, Medizin, Ingenieur- und Naturwissenschaften ein vielfältiges Chancenspektrum. Im Consulting ist es nicht nur möglich, sondern sehr wahrscheinlich innerhalb von nur wenigen Jahren komplett verschiedene Wirtschaftszweige kennenzulernen sowie dort jeweils ganz unterschiedliche Projekte zu bearbeiten. Ein so gewonnener Erfahrungsschatz ist für den weiteren Berufsweg samt Karriere von geradezu unschätzbarem Wert. Viele Consultants  wechseln ohnehin nach einigen Jahren die Fronten, d.h. gehen mit dem während ihrer Beratungstätigkeit erworbenem Wissen zu einem Unternehmen oder machen sich selbständig.

Im Consulting arbeitet man mit vorwiegend sehr engagierten, inspirierenden und hochqualifizierten Kollegen zusammen und trifft im Rahmen der meist auf Managementebene angesiedelten Projekte

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Personalbilanz Lesebogen 90 Beraterleben aus dem Koffer denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen