Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Glück und Erfolg ist kein Zufall: Der 6-Stufenplan zu Glück und Erfolg
Glück und Erfolg ist kein Zufall: Der 6-Stufenplan zu Glück und Erfolg
Glück und Erfolg ist kein Zufall: Der 6-Stufenplan zu Glück und Erfolg
eBook96 Seiten1 Stunde

Glück und Erfolg ist kein Zufall: Der 6-Stufenplan zu Glück und Erfolg

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Über Glück und Erfolg sind schon viele Bücher geschrieben
worden. Damit haben sich viele Wissenschaftler ausführlich
mit beschäftigt. Aber was ist Glück und Erfolg eigentlich.
Jeder Mensch würde es für sich anders definieren.
Dem Autor war es ein Anliegen, dir seine Erfahrung
und Methoden zu Glück und Erfolg vermitteln zu dürfen.
Sicher wirst du das eine oder andere auch schon
mal irgendwo gehört oder gelesen haben.
Aber viele Ratgeber wirken leider zu theoretisch.
Er hat daher versucht, die ihm bekannten Methoden
und Techniken, bereichert durch seine Lebensgeschichte
praktisch angewandt reflektiert, in ein nachvollziehbares
und praktisch umsetzbares System zu formen.
Also anderen Menschen damit eine sinnvolle
und funktionierende Lebenshilfe zu ermöglichen.
In seiner täglichen Arbeit mit Menschen aus allen
sozialen Schichten, unterschiedlichen Berufen und
Aufgabenstellungen (von der einfachen Hausfrau,
über den Hollywoodstar, Politiker oder Leistungssportler)
durfte er immer wieder „vermeintliche Wunder“ erleben.
Viele würden von Wunder sprechen –
Doch der Autor sagt: Das System funktioniert.
Und er ist sehr dankbar dafür, vielen Menschen dieses System –
und damit ihnen viel Lebensqualität – vermitteln zu dürfen.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum20. Jan. 2015
ISBN9783738672985
Glück und Erfolg ist kein Zufall: Der 6-Stufenplan zu Glück und Erfolg
Vorschau lesen
Autor

R. F.-J. K. Eck

Rüdi F.-J. K. Eck gilt in gewissen Kreisen als „der“ Psychologische Coach schlechthin – von der einfachen Hausfrau bis zum Hollywoodstar – sie alle schwören auf ihn. Was Eck auch den Beinamen „Menschenflüsterer“ eingebracht hat. Zudem ist der Coach und Autor zahlreicher Fachbücher einer der angesagten Sport-Mentalcoachs und Sport-Hypnose-Experte im deutschsprachigen Raum. Zu letzterer Klientel gehören Leistungssportler aus nahezu dreissig Sportarten. Fussballprofis, Olympiasieger, Sportler aus den Nationalkadern, aber auch ganz normale Freizeitsportler, die ihre sportliche Leistung optimieren und jederzeit abrufbar machen wollen. Am Zürichsee betreibt er das IPCHE – Institut für Psychologisches Coaching und Beratung, Hypnose und Energetische Arbeit.

Ähnlich wie Glück und Erfolg ist kein Zufall

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Glück und Erfolg ist kein Zufall

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Glück und Erfolg ist kein Zufall - R. F.-J. K. Eck

    Entscheidung.

    Was ist Glück?

    Bemüht man Wikipedia, wird Glück wie folgt definiert:

    „Als Erfüllung menschlichen Wünschens und Strebens ist Glück ein sehr vielschichtiger Begriff, der Empfindungen vom momentanen bis zu anhaltendem, vom friedvollen bis zu ekstatischem Glücksgefühl einschliesst, der uns aber auch als ein äusseres Geschehen begegnen kann, z. B. als glücklicher Zufall oder als eine zu Lebensglück verhelfende Schicksalswende. Glück darf nicht mit Glückseligkeit verwechselt werden, die meist in Zusammenhang mit einem Zustand der Erlösung erklärt und verstanden wird. Das Wort Glück kommt von mittelniederdeutsch gelucke (ab 12. Jahrhundert) bzw. mittelhochdeutsch gelücke. Es bedeutete „Art, wie etwas endet/gut ausgeht. Glück war demnach der günstige Ausgang eines Ereignisses. Voraussetzung für den „Beglückten war weder ein bestimmtes Talent noch auch nur eigenes Zutun. Dagegen behauptet der Volksmund eine mindestens anteilige Verantwortung des Einzelnen für die Erlangung von Lebensglück in dem Ausspruch: „Jeder ist seines Glückes Schmied. Die Fähigkeit zum glücklich sein hängt in diesem Sinne ausser von äusseren Umständen auch von individuellen Einstellungen und von der Selbstbejahung in einer gegebenen Situation ab.

    Soweit so gut. Demnach erhalten wir also Glück als Ergebnis unseres Handelns. Also müssten wir doch in der Lage sein uns Glück selbst zu basteln.

    Bloss wie fangen wir das an, Glück zu basteln? Also die alte Frage, wer zuerst da war. Das Huhn oder das Ei? Bekomme ich ein Glücksgefühl durch Güter die ich anhäufe oder sind Güter ein zwangläufiges Nebenprodukt wenn ich glücklich bin?

    Der US Schauspieler George Calin sagte dazu einmal:

    „Wer Glück erreichen will, indem er Besitztümer

    anhäuft, könnte sich auch Sandwiches an seinen

    Körper kleben, um den Hunger zu stillen"

    Oder anders gesagt, wer glaubt mit dem zehnten Porsche glücklicher zu werden, wird immer seinem Ziel hinterherrennen und auch mit dem zwanzigsten Porsche nicht glücklich werden. Wer sich aber einen Porsche kauft, weil er schnelle Motoren und das Fahrgefühl liebt, wird beim Fahren des Porsches Glücksgefühle erleben. Die Motivation ist also der Glücksmotor nicht der Gegenstand an sich.

    Wer sich einen Porsche als Statussymbol kauft, um den anderen zu zeigen dass er es geschafft hat, wird Argwohn und Missgunst ernten anstatt Bewunderung. Er wird dafür wohl nicht geliebt, sondern eher gehasst missgünstig beneidet werden.

    Prüfe also was für dich persönlich positive Gefühle wecken wird und Du kommst dem Glück schon etwas näher.

    Dies gilt für alltägliche Dinge genauso wie für sich langfristig auswirkende wichtige Entscheidungen.

    John Lennon erzählte uns einmal:

    „Als ich 5 Jahre alt war, hat meine Mutter immer

    gesagt, dass es das wichtigste im Leben

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1