Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Zwölf Kindergeschichten: Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.
Zwölf Kindergeschichten: Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.
Zwölf Kindergeschichten: Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.
eBook34 Seiten18 Minuten

Zwölf Kindergeschichten: Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Mein Name ist Elske.
Ich bin 63 Jahre jung und stolze Großmutter von fünf Enkelkindern.

Damals habe ich meinen Kindern schon immer gerne aus alten Märchenbüchern vorgelesen. Diese Märchenbücher waren schon damals etwas älter. Schon meine Großmutter hatte mir aus diesen Büchern vorgelesen.

Vor einiger Zeit wurde ich dann selber Großmutter.
Ich habe die alten Märchen- und Geschichtenbücher meiner Großeltern vom Dachboden geholt, damit ich meinen Enkeln daraus vorlesen konnte.
Obwohl die Geschichten schon mehrere Generationen alt sind, finden meine Enkelkinder die "alten" Geschichten sehr schön und wollen diese gar lieber hören als die modernen Kindergeschichten.

Deshalb habe ich mir (mit etwas fremder Hilfe) die Mühe gemacht, diese alten Bücher in digitaler Form für alle öffentlich zu machen. Ich hoffe, dass viele Kinder, Eltern und Großeltern daran Freude haben werden!

Das Kinderbuch "Zwölf Kindergeschichten für Mütter die Ihren kleinen Kindern gerne erzählen" ist das erste Buch von meinem kostbaren Dachbodenbücherschatz.

Dieses Kinderbuch enthält zwölf kurze, aber liebevolle und lehrreiche Kindergeschichten zum Vorlesen. Die Geschichten handeln von Kindern, die artig sind, und von Kindern, die ihren Eltern nicht gehorchen wollen.
Alle Kindergeschichten stammen aus dem 19. Jahrhundert, sind aber auch für Kinder in der heutigen Zeit noch aktuell und lehrreich.

Zudem sind in dem Buch zahlreiche Zeichnungen zu den Geschichten abgebildet.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum13. Jan. 2015
ISBN9783734736353
Zwölf Kindergeschichten: Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.
Vorschau lesen

Ähnlich wie Zwölf Kindergeschichten

Ähnliche E-Books

Rezensionen für Zwölf Kindergeschichten

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Zwölf Kindergeschichten - Marie von Sternau

    Inhaltsverzeichnis

    Zwölf Kindergeschichten

    Der Geburtstag der Mutter

    Das Vogelnest

    Das fromme Kind

    Der Papagei und das Äffchen

    Das Lämmlein

    Der böse Franz

    Die Schwalben Mama

    Der naseweise Pudel

    Die kleine Emma und das Puppenzimmer

    Der unachtsame Knabe

    Das kranke Schwesterlein

    Das Christkindlein

    Anhang mit Gebetchen

    Buchempfehlungen

    Impressum

    Zwölf Kindergeschichten

    Zwölf Kindergeschichten

    Für Mütter, die ihren kleinen Kindern gerne erzählen.

    Bei diesem Buch handelt es sich um einen Auszug aus dem Buch „Zwölf Kinder-Geschichten für Mütter" von Marie von Sternau aus dem Jahre 1866.

    ©2014 Elske Book / buch-erbe (at) gmx.de

    Weitere alte Bücher mit Geschichten und Märchen, sowie historische Rateber, findest du auf www.Buch-Erbe.de.

    Gefällt dir dieses Buch? Dann freuen wir uns über eine positive Bewertung bei deinem eBook Shop.

    Der Geburtstag der Mutter

    Es waren einmal zwei liebe Kinderlein. Das eine hieß Mariechen, das andere Julchen. Beide Kinder freuten sich schon recht lange auf den Geburtstag ihrer guten Mutter. Sie zählten jeden Tag, bis er denn endlich da war. Mit großer Freude hüpften sie gleich in der Frühe aus ihren Bettlein und ließen sich hübsch ankleiden. Als sie nun fertig waren, baten sie ihre liebe Mutter, ein bisschen spazieren gehen zu dürfen, und die gute Mama erlaubte es ihnen. Munteren Laufes sprangen sie davon. Wo ging es aber so lustig hin?

    Nicht weit von ihrem Hause war ein kleines Wäldchen, in

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1