Programmieren lernen für Kinder - Einsteiger

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Programmieren lernen für Kinder - Einsteiger

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 159 Seiten46 Minuten

Beschreibung

Es gibt schon viele Bücher, die Kindern den Einstieg ins Programmieren erleichtern wollen. Warum also noch ein weiteres Buch? Weil dieses Buch keinerlei Kenntnisse über Computer und Programmierung voraussetzt. Wenn man schon einmal mit einem Computer gespielt hat und weiß, wie man ein Programm öffnet, kann es losgehen. Das Buch beginnt also noch „vor“ den anderen Programmierbüchern für Kids!

In kleinen Schritten und mit vielen Beispielen wird erklärt, was benötigt wird, um erste eigene Programme zu schreiben. Der Leser erfährt, was Platzhalter sind, wie der Computer rechnen und denken lernt und wie er Wiederholungen als Arbeitserleichterung nutzt.

Alle neuen Begriffe werden mit Beispielen erklärt und „ganz nebenbei“ wird der junge Nutzer immer besser. Zu allen Übungsaufgaben werden natürlich Hinweise und Tipps gegeben und in manchen Kapiteln sind nach schwierigen Themen zusätzliche Verständnisübungen eingebaut.

Für diesen Band wurde eine „neue Programmiersprache“ ProLern (für Programmieren lernen) entwickelt, die nur aus wenigen deutschen Schlüsselwörtern besteht. So kommen Kinder sehr schnell zu ersten Programmiererfolgen. In weiteren Bänden für Fortgeschrittene und Experten können diese Kenntnisse dann ausgebaut und vertieft werden.
Mehr lesen