Vorträge der Detlefsen-Gesellschaft 17

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Vorträge der Detlefsen-Gesellschaft 17

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 240 Seiten2 Stunden

Beschreibung

Mit diesem Vortragsband legt die Detlefsen-Gesellschaft zum 17. Mal ein bleibendes Stück Regionalgeschichte vor. Die Vorträge haben sich inzwischen zu einem für die Südregion des Kreises Steinburg wichtigen Veröffentlichungsort entwickelt. Dazu tragen nicht nur die qualifizierten Vorträge der Referenten bei, sondern auch die Leser, die auf unser Jahrbuch zurückgreifen. Nach wie vor verfolgt die Detlefsen-Gesellschaft das Ziel, die Erforschung der Geschichte unser engeren und weiteren Region zu fördern und die Forschungsergebnisse einem interessierten Publikum vorzustellen. Dieser Band enthält die folgenden Beiträge:
1. Dr. Joachim Stüben: August Twesten (1789– 1876), ein lutherischer Theologe Schleiermacher-Schüler aus Glückstadt
2. H.-Peter Widderich: Karl Leipold zum 150. Geburtstag
3. Elke Witt: Schaufenster Schullehrerbibliothek Münsterdorf – Ein Blick in das Dorfschulwesen des 19.Jahrhunderts
4. Hans-Peter Micheel: Die Geschichte der Stadt Wilster und der Wilster-Au in Schlaglichtern
5. Hans Reimer: Adolf Semler (1825-1899), ein Glückstädter mit Familiengeschichte in Schleswig-Holstein und Südtirol
Mehr lesen