Mit Lesen beginnen

Der betriebliche Umgang mit den psychischen Belastungen: Band I: Verhältnisprävention - Von der Gefährdungsbeurteilung bis zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

Bewertung:
66 Seiten37 Minuten

Zusammenfassung

Manfred Nedler unterstützt seit 20 Jahren Unternehmen und öffentliche Veraltungen beim betrieblichen Gesundheitsschutz. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im Bereich der psychischen Belastungen. In vielen betrieblichen Projekten sind neue Ideen und Konzepte entstanden, als Antwort auf spezifische Ausgangslagen und Zielsetzungen. In diesem Buch wurden einige dieser Ideen und Konzepte für Sie zusammengestellt, in der Hoffnung, Sie für Ihre betriebliche Arbeit zu inspirieren. Betrachten Sie es eher als einen Werkzeugkasten, in dem Sie ein für Sie passendes Werkzeug suchen, als eine Schritt-für-Schritt-zum-gesunden-Unternehmen-Anleitung.
Die vorgestellten Maßnahmen und Instrumente beginnen bei der Analyse der Ausgangssituation, also der gesundheitlichen Risiken, durch die Gefährdungsbeurteilung. Und sie enden bei einem schlanken, kompakten Ansatz für die Einführung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements.
Zielgruppe des Buches sind Personalleiter, Führungskräfte, Sicherheitsfachkräfte, Betriebsärzte, BEM-Beauftragte und die betriebliche Interessenvertretung.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.