Mit Lesen beginnen

Das unvergleichliche Abenteuer eines gewissen Hans Pfaall

Bewertung:
68 Seiten59 Minuten

Zusammenfassung

Die Kurzgeschichte "Das unvergleichliche Abenteuer eines gewissen Hans Pfaall" (Original: "The Unparalleled Adventure of One Hans Pfaall") wurde von Edgar Allan Poe 1835 in der Juni-Ausgabe des "Southern Literary Messenger" erstveröffentlicht und in die Sammlung "Tales of the Grotesque and Arabesque" (1840) aufgenommen. Die Geschichte, die ursprünglich als "Hoax" (dt. "Jux, Scherz, Schabernack bzw. Schwindel") intendiert war, ist seitdem in verschiedenen Anthologien publiziert worden.

Die Erzählung thematisiert die Reise des Hans Pfaall mit einem Heißluftballon zum Mond. Sie gehört zu einer der ersten Science-Fiction-Geschichten überhaupt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.