Mit Lesen beginnen

Cognitive Rebalancing: Neuer Therapieansatz, der das alte Heilwissen der Drawidinnen mit modernen psychotherapeutischen Verfahren kombiniert

Bewertung:
72 Seiten44 Minuten

Zusammenfassung

Cognitive Rebalancing ist ein neuer Therapieansatz, der altes Heilwissen mit neuen psychotherapeutischen Verfahren kombiniert. Cornelia Labandowsky hat sich über viele Jahre intensiv mit der über 6.000 Jahre alten Lehre der Drawidinnen in Südindien beschäftigt. Sie verbindet die Erkenntnisse dieser ersten Heilerinnen mit neuen therapeutischen Methoden aus den Bereichen Hypnose, neurolinguistische Prozessarbeit (NLP) und systemische Aufstellungsarbeit. Cognitive Rebalancing wurde von Cornelia Labandowsky entwickelt, um Menschen dabei zu unterstützen, körperlich und seelisch wieder ins Gleichgewicht zu finden.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.