Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Zurück in Bochum!: Die lange Reise des Stadtpark-Frosches

Zurück in Bochum!: Die lange Reise des Stadtpark-Frosches

Vorschau lesen

Zurück in Bochum!: Die lange Reise des Stadtpark-Frosches

Länge:
46 Seiten
12 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 13, 2012
ISBN:
9783844868579
Format:
Buch

Beschreibung

Der Bochumer Stadtpark-Frosch wurde eines Nachts von zwielichtigen Gestalten von seinem Sockel montiert. Doch der Frosch hatte Glück und stürzte in die Fluten des Stadtparkteichs. Im Wasser war er in seinem Element und entkam den Dieben. Endlich war er frei! Jetzt wollte er sich seinen Lebenstraum erfüllen. Er verließ Bochum und ging auf Reisen. Aber sein Heimweh wurde immer größer......
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 13, 2012
ISBN:
9783844868579
Format:
Buch

Über den Autor

Im Sommer '15 stieß ich auf die Richtung 'Daily Painting' - jeden Tag ein kleines gemaltes Bild! Die Bilder werden sofort im Internet veröffentlicht und oft mit einem Kommentar versehen. Durch die Bitte, einen Teddybären zu portraitieren, entstand dann ein ganzes Buch!


Ähnlich wie Zurück in Bochum!

Mehr lesen von Carola Mehring

Buchvorschau

Zurück in Bochum! - Carola Mehring

an:

1.Kapitel

Seit Jahren saß ich im Stadtpark auf

meinem Sockel; ich schaute mir die

Spaziergänger an, die Spaziergänger

schauten mich an. Viele Kinder

streichelten mich, einige junge Mädchen

küssten mich sogar, um herauszukriegen,

ob ich ein Prinz sei.

Ich wollte so gerne ein Prinz sein!

Ich würde mit einer Kutsche fahren, ich

hätte Diener, ich könnte überall hinreisen.

Ich stellte mir 'Prinz sein' sehr schön vor.

Aber ich saß ja im Stadtpark auf meinem

Sockel,………..

…………bis eines Nachts drei Gestalten

durch den Park schlenderten, bei mir

stehen blieben und sich an meinem Sockel

zu schaffen machten.

Den klauen wir, hörte ich.

Ich war entsetzt.

Mich klauen?

Den lassen wir einschmelzen, vernahm

ich als nächstes.

Ich war erschrocken.

Mich einschmelzen?

"Die Bronze verkaufen wir, den Zaster

teilen wir dann", konnte ich durch den

Lärm, den das Brecheisen machte,

verstehen.

Mein Herz raste.

Mich verkaufen?

Die 1.Verankerung löste sich, die 2.

und die 3. wackelte schon…………

………… und mit einem <>

zersprang auch die 4.!

Das war mein Glück!

Durch den Ruck bekam ich so viel

Schwung, dass ich im hohen Bogen vom

Sockel flog, auf der

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Zurück in Bochum! denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen