Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Stiefmutter-Planet: Ein archäologischer Sciencefictioncomic
Der Stiefmutter-Planet: Ein archäologischer Sciencefictioncomic
Der Stiefmutter-Planet: Ein archäologischer Sciencefictioncomic
eBook51 Seiten0 Minuten

Der Stiefmutter-Planet: Ein archäologischer Sciencefictioncomic

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die Erde hatte die Umlaufbahn um die Sonne verlassen, nachdem sie mit einem anderen Planeten zusammengestossen war. Die wenigen Überlebenden konnten nur dank der Erdwärme unterirdisch eine neue Existenz aufbauen.

Doch die Menschen verstrickten sich immer mehr in religiösem Eifer. Kriege entbrannten in der Diskussion um das Leben vor der Katastrophe. Nach wenigen Generationswechseln hatte man die Sonne vergessen und glaubte nicht mehr an die Überlieferungen.

Doch nach über 1600 Jahren entdeckten wagemutige Abenteurer, die sich bis zur Oberfläche der Erde begeben hatten, dass sich diese einer Sonne zu nähern schienen.

Die Möglichkeit, die Oberfläche des Planeten nutzen zu können, beflügelte den Präsi-dialrat gegen den Protest der Sektenführer, der Erde ihre ursprüngliche Umlaufbahn zurückzugeben. Bereits in naher Zukunft soll dies mit einer gewaltigen atomaren Explosion realisiert werden.

Du bist zu einer Mission auf den Planeten „Stiefmutter“ geschickt worden, denn hier versucht man dessen Uranvorräte abzubauen. Der Zeitplan ist knapp, denn nach neuesten Berechnungen ist nur noch wenig Zeit dafür.
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum20. Dez. 2011
ISBN9783844864588
Der Stiefmutter-Planet: Ein archäologischer Sciencefictioncomic
Vorschau lesen
Autor

Pierre Dietz

Pierre Dietz, Jahrgang 1963, lebt im Rhein-Main-Gebiet und arbeitet als Animationsdesigner, Künstler und Schriftsteller. Deutsch-französische Wurzeln, historische Themen und ein bewegtes Leben im Medienbereich als Kurzfilmemacher, Journalist und Fotograf prägen sein Werk. Bisher von ihm erschienen sind »King« Artus und das Geheimnis von Avalon, Barakabas plötzlich allein, Briefe aus der Deportation, Resistance und Todesmarsch, Der Stiefmutter-Planet, Orientalische Küche trifft Rheingau-Wein, Intinks kleines ABC sowie das Geisterfestungsfest.

Ähnlich wie Der Stiefmutter-Planet

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Der Stiefmutter-Planet

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Der Stiefmutter-Planet - Pierre Dietz

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1