Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich?

Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich?

Vorschau lesen

Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich?

Länge:
33 Seiten
18 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 20, 2015
ISBN:
9783959260787
Format:
Buch

Beschreibung

Bei Bluthochdruck – was ist mit Bioresonanz möglich?

Menschen mit Bluthochdruck (Hypertonie) fürchten sich vor Herzinfarkt, Schlaganfall und vielem mehr. So ist es verständlich, dass Patienten und Therapeuten in erster Linie nach Wegen suchen, um den Blutdruck zu senken.

Doch bei jedem Betroffenen setzt sich früher oder später die Erkenntnis durch, dass es alleine nicht damit getan ist, den Blutdruck nur zu senken. Sie erfahren, dass es letztlich darauf ankommt, die Ursachen für den Bluthochdruck zu finden und zu lösen.

Dabei sind die allgemein angenommenen Gründe dafür, wie Ernährung und Lebensweise, nur ein ganz kleiner Auszug aus einer Vielzahl von Möglichkeiten.

Der erfahrene Heilpraktiker und Autor Michael Petersen gibt einen verblüffenden Einblick in die wahre Welt des Blutdrucks und zeigt einen ganz anderen, sehr innovativen Lösungsweg mit der Bioresonanz auf.

In dem eBook „Bei Bluthochdruck – was ist mit Bioresonanz möglich?“ findet sich auf einen Blick unter anderem:

- Was sind die wahren Ursachen des Bluthochdrucks?
- Was kann man wirklich tun, um den Blutdruck nachhaltig zu normalisieren?
- Was kann die Bioresonanz dazu beitragen? Was steckt in dieser innovative Methode?

Spannende und verblüffende Erkenntnisse, übersichtlich und leicht verständlich.

Zusätzlich, im Anhang: ein Überblick, worum es bei der Bioresonanz genau geht, bei was und wie man sie nutzen kann. Mit einem Gratis-Download.
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 20, 2015
ISBN:
9783959260787
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich?

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich? - Michael Petersen

Impressum

Einführung

Lieber Leser,

die Angst der Menschen vor einem zu hohen Blutdruck ist enorm. Verständlich, denn es drohen nicht unerhebliche Risiken, wie Schlaganfall, Herzinfarkt und vieles mehr. Dabei ist, wie so oft, die Angst kein guter Wegbegleiter, sondern verstellt den Blick für das, worauf es letztlich wirklich ankommt. Die Fragen rund um den Blutdruck sind ein gutes Beispiel dafür. Während nämlich vor lauter Angst alle Welt danach trachtet, einen zu hohen Blutdruck mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu senken, bleibt die wichtige Frage, warum der Blutdruck sich eigentlich über gewisse Toleranzen hinaus bewegt, sehr oft auf der Strecke. Zumindest in weiten Kreisen der modernen Schulmedizin. Anders dagegen die ganzheitlich orientierten Mediziner. Sie wissen sehr wohl, wodurch sich der Blutdruck erhöht. Sie stoßen dabei auf Mechanismen, die an den oben beschriebenen Gefahren einen erheblichen Anteil haben, möglicherweise einen größeren, als lediglich der erhöhte Blutdruck selbst.

In diesem Report werden wir uns also intensiv damit auseinander zu setzen haben, welche Ursachen das sind.

Die klinisch zur Verfügung stehenden Mittel sind auf eine Senkung des Blutdrucks ausgerichtet, vermögen hingegen nichts an den Ursachen zu verändern. Und auch die oft empfohlenen flankierenden Maßnahmen, wie sportliche Betätigung, Abnehmen, salzarme Ernährung und was man sonst noch oft so hört, haben vor allem ein Ziel: Den Blutdruck „nur" zu senken.

Hinzu kommt vor diesem Hintergrund, dass es eine große Unsicherheit dazu gibt, die in diesem Report erläuterten wahren Ursachen zu erkennen und erfolgreich anzugehen. Wir werden erfahren, dass vermeintlicher Weise angenommene Ursachen

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Bei Bluthochdruck - was ist mit Bioresonanz möglich? denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen