Start Reading

Atlantika

Ratings:
440 pages5 hours

Summary

Vier Freunde diskutieren über die Sage von Atlantis. Sie suchen nach Quellen, die diesen Mythos inspiriert haben könnten. Und sie hinterfragen seine wissenschaftliche und auch technische Glaubwürdigkeit.
Dabei machen sie Entdeckungen, die sie zwingen, manche bisherigen Meinungen zu überdenken. Denn Atlantis, die Insel der Barbaren, steht nicht so isoliert in der antiken Kunst und Literatur, wie es zunächst den Anschein hatte - und es ist nicht der Sitz einer hochtechnisierten Zivilisation.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.