Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
15 Alltagsgeschichten - Lustige Kurzgeschichten: Männer Haben Es Einfacher

15 Alltagsgeschichten - Lustige Kurzgeschichten: Männer Haben Es Einfacher

Vorschau lesen

15 Alltagsgeschichten - Lustige Kurzgeschichten: Männer Haben Es Einfacher

Länge:
56 Seiten
41 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
May 28, 2015
ISBN:
9783734799143
Format:
Buch

Beschreibung

Vieles kann man täglich humorvoll erleben und ich schreibe gerne darüber. Leicht zu lesen.
Herausgeber:
Freigegeben:
May 28, 2015
ISBN:
9783734799143
Format:
Buch

Über den Autor

The author was born in Germany but spend her childhood years in New Rochelle, New York. In 1991 after she had lived in Germany for many years, she visited her old home town and noticed many changes in this suburb of New York City.


Buchvorschau

15 Alltagsgeschichten - Lustige Kurzgeschichten - Abbie Christensen

Inhaltsverzeichnis

Titelseite

Männer Haben Es Einfacher

Die Männer haben es einfacher

Erfahrung mit Mäusen

Die kacken auf’s Essen

Wie viele Kleiderschränke braucht eine Frau?

Was ist eine Pilz-Allergie?

Kleinvieh macht auch Mist

Die Ratten füttern

Mein Mann hört nie zu

Unerwünschte Freiheit

Mörder

Die Sterne klauen

Jedes Böhnchen gibt ein Tönnchen

Nicht waschen

Was tot ist, wird zuerst gefressen

Formulare sind nicht mein Ding

Impressum

15 Alltagsgeschichten

Männer Haben Es Einfacher

Die Männer haben es einfacher

Mein Mann hört auf zu essen und sagte: Ich bin satt. „Aber da sind doch noch einige Kartoffeln und Salat! Nimm du noch einen Teil und ich die Hälfte und dann ist es weg. „Nein, sagte er, er mache jetzt Diät. Er hat schon wieder zu viele Pfunde und will abnehmen.

„Ich doch auch! Ich bin auch auf Diät und will abnehmen, sagte ich während ich das bisserl Zeug noch in mich hineinstopfe. Salat macht nicht dick und ist gesund. Und ich kann die paar Kartoffeln doch nicht wegschmeißen, obwohl ich gar nichts für sie bezahlt habe. Ich helfe meiner Schwägerin bei der Kartoffelernte. Mir geht es gar nicht um das Geld, sondern es tut mir weh, etwas wegzuwerfen. Als Kind hörte ich so oft „was auf dem Teller kommt, wird gegessen, so dass ich es nach Jahren freiwillig tat.

„Du musst nicht immer die Schüssel leer essen", sagt oft mein Sohn zu mir. Er achtet auf sein Essen und meint, er will nicht so dick werden wie ich.

„Du bist doch gar nicht dick." Er denkt immer, ich will ihn mästen aber das stimmt gar nicht. Ich will nur, dass er gesunde Sachen ist.

Mein Mann ist auch nicht dick aber er geht nach seinem Gefühl und der Waage. Wenn da mehr Kilo drauf stehen, dann wird weniger gegessen. Wie macht er das nur? Er isst weniger. Und ich? Esse alle Reste und hab in den letzten 30 Jahren 30 Kilo zugenommen.

Ich sage: „Ich werde immer dicker. Und die antworten: „Das stimmt. Ich bin auf Diät schon fast mein ganzes Leben, eigentlich seitdem ich 13 Jahre alt bin. Ich esse sehr gerne, aber ich erinnere mich noch genau als ich das erste Mal befürchtet habe, dass ich eine dicke Frau werde. Und seitdem passe ich auf, um nicht kugelrund zu werden.

Ich will schon gar nicht verraten, wie viel ich wiege. Aber ich bin auch sehr groß und da sind manche erstaunt, wenn sie erfahren, wie schwer ich bin. Da antworte ich: „Ich habe breite Schultern, weil ich früher viel geschwommen bin und anscheinend schwere Knochen."

Wenn ich Frauen sehe, die viel dicker sind als ich, sage ich zu meinem Mann: „Schau da mal hin. Da bin ich doch schlank dagegen. Ich bin gar nicht dick. Aber als ich mir vor kurzem einen neuen Badeanzug gekauft habe, sah ich ziemlich dick in dem Spiegel aus. Ich sagte meinem Mann: „Ich glaube in der Umkleidekabine haben die einen Spiegel mit Vergrößerung. Ich sehe darin aus wie ein aufgeblasener Ballon. So dick bin ich doch nicht, oder?

„Nein, so dick bist du nicht", sagte mein Mann. Was ich gerne höre. Braver Mann. Wenn er was anderes sagt, zeige ich ihm die Frauen, die noch dicker sind als ich. Ein Bekannter fragt mich oft, ob ich zum Schwimmen gehe weil ich meinen Schwimmreif am Bauch habe. Blödmann.

Oft kaufe ich zu viele Sachen ein – damit genug zu essen da ist,

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über 15 Alltagsgeschichten - Lustige Kurzgeschichten denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen