Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Dating in Asien

Dating in Asien

Vorschau lesen

Dating in Asien

Länge:
133 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 8, 2015
ISBN:
9781311842169
Format:
Buch

Beschreibung

Dating mit Apps ist sehr populär in Asien, und die Verbreitung von Smartphones, hat mit dazu beigetragen. Dating Apps machen das Daten zu einem spannenden Spiel. Es gibt viele Dating Apps/Seiten wo Tausende von potentiellen Partnern warten.

Mit den Dating Apps, gelingt es nun, Leute zu treffen, die auch auf der Suche nach einem Partner sind. Das digitale Daten trägt auch mit dazu bei, das ein Urlaub günstiger wird als früher. Man spart sich viele teure Besuche in Diskos, Bars und Nachtclubs.

Auch die ganzen zusätzlichen Ausgaben wie Lady-Drinks, Barfines, Taxifahrten, oder ähnliches, fallen komplett weg. Bei der Benutzung von Dating Apps, gibt es allerdings einiges zu beachten. Hier in diesem Buch, zeigen wir alle Tricks und Raffinessen auf, um zu einem erfolgreichen Date zu kommen.

Es werden aber auch die Gefahren aufgezeigt, die natürlich auch vorhanden sind. Des Weiteren gibt es Tipps für die eigene Profil-Erstellung, und welche Länder in Asien am besten für digitales Daten geeignet sind. Dann noch Tipps wo man sich treffen sollte, oder wie man die online gestellten Fotos analysieren kann, ob diese User wirklich echt sind.

Wir testen außerdem Apps und Dating Seiten, und warnen vor Dating Seiten, die man besser nicht besuchen sollte. Dating mit Dating Apps macht Spaß, und man hat die Möglichkeit, die Traumfrau zu treffen. Alles was man braucht, ist ein online-fähiges Handy oder Smartphone.

Man lädt sich die Software-App herunter, und dann muss man nur noch die richtige Wahl treffen. Dating Apps sind eine fantastische Möglichkeit, neue Leute zu treffen, eine romantische Beziehung zu starten, oder auch viel mehr. Probieren Sie es einfach einmal aus. Viel Spaß!

Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 8, 2015
ISBN:
9781311842169
Format:
Buch

Über den Autor

Jason Born lebte über 20 Jahre in Australien, Neuseeland, Vietnam, Thailand und anderen asiatischen Ländern. Er arbeitete als Barkeeper in Perth, Meditationslehrer in Sydney und als Segellehrer in Auckland/Neuseeland. Seine Bücher spiegeln seine vielfältigen Reise- und Arbeitserfahrungen in Asien wieder.


Ähnlich wie Dating in Asien

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Dating in Asien - Jason Born

Chapter 1 - Vorwort

Dating mit Apps, oder die Benutzung von Dating Seiten, ist in den letzten Jahren populär in Asien geworden. Die Verbreitung von Smartphones in Asien, hat mit dazu beigetragen. Es sind aber zum Teil auch spezielle Voraussetzungen, die dazu beitrugen, das Dating Apps so beliebt geworden sind.

Dating Apps machen das Daten zu einem spannenden Spiel. Es gibt viele Apps, und auch genauso viele Dating Seiten, wo Tausende von potentiellen Partnern warten. Man wählt einfach das entsprechende Land aus, und gibt dann seine Prioritäten ein.

Das sind z.B. Hobbys, oder welche Art von Date man bevorzugt. Man kann sich treffen, um neue Freunde kennen zu lernen. Aber auch, um einen netten Abend zu verbringen, oder man sucht eine Partnerin für eine feste Freundschaft.

Mit den Dating Apps, gelingt es nun, Leute zu treffen, die genauso auf der Suche nach einem Partner sind. Vor einem richtigen Date, kann man noch chatten, oder sogar einen Video-Chat machen, um sich eine Vorstellung von dem zukünftigen Partner zu machen.

Das Ganze muss noch nicht einmal viel kosten, denn es gibt viele kostenlose Apps. Wer komfortablere Funktionen wünscht, der kann dann immer noch einen kostenpflichten Upgrade machen. Während es früher lange dauerte, bis man jemand kennenlernte, so geht das Heute sehr viel schneller.

Früher musste man in eine Disko oder Bar gehen, und das ganze umständliche Drumherum mitmachen, um jemanden zu treffen. Die Anzahl, der in Frage kommenden Partner, war dabei meistens stark eingeschränkt.

Ganz im Gegensatz zu einer Dating App, hier hat man, je nach Land, fast eine grenzenlose Auswahl an potenziellen Partnern. Natürlich gibt es auch Dating Seiten in Deutschland, doch wir gehen hier speziell auf die Dating Apps für Asien ein.

Aus dem Grunde, weil viele Männer nach Asien in den Urlaub fahren, und so schon von Zuhause, einen Kontakt anbahnen können. Dating Seiten in Deutschland sind meistens extrem teuer, und für Männer ist die Partnersuche dort selten erfolgreich.

Dating Seiten in Deutschland sind extrem teuer, weil sie an das hohe, örtliche Preisniveau angepasst sind. In Asien dagegen, sind viele Dating Seiten kostenlos, oder die Mitgliedschaft ist sehr preiswert. Dating in Deutschland ist auch selten für einen Mann erfolgreich, weil es dort einen hohen Männerüberschuss gibt.

Dazu kommt noch, dass viele Frauen einen Märchenprinzen suchen, doch die sind in dieser gewünschten Anzahl, gar nicht vorhanden. Es sind eben meistens ganz normale Männer vorhanden, mit ganz normalen Berufen.

Die Dating Seiten und Apps, tragen auch mit dazu bei, das ein Urlaub dann sofort günstiger wird als früher. Man spart sich viele Besuche in Diskos, Bars und Nachtclubs. Auch die ganzen zusätzlichen Ausgaben wie Lady-Drinks, Barfines, Taxifahrten, oder ähnliches, fällt dann auf einmal völlig weg.

Bei der Benutzung von Dating Apps und Dating Seiten, gibt es allerdings einiges zu beachten. Hier in diesem Buch, zeigen wir alle Tricks und Raffinessen auf, um zu einem erfolgreichen Date zu kommen. Natürlich gibt es auch Gefahren wie Scam/Betrug und Fakes (falsche) Profile die bewusst eingestellt werden, um damit unlautere Absichten zu verfolgen.

Doch wir zeigen später auf, wie man sich davor schützen kann. Es gibt auch viele lebensnahe Konstellationen, wie man mit einer App auf Partnersuche gehen kann. Ein 30jähriger Mann kann z.B. eine etwa gleichaltrige Frau suchen, und wird dann meistens schnell Erfolg haben.

Doch wenn z.B. ein 40jähriger Mann eine 25jähre Frau kennenlernen möchte, dann ist das normalerweise etwas komplizierter. Mit einer Dating App, ist diese Konstellation, jedoch sehr einfach, denn man gibt schon in seinem Profil vor, welche Eigenschaften der zukünftige Partner erfüllen sollte.

Wer sich dann meldet, der weiß dann schon zuvor, was der andere Dating Partner erwartet. Mit den Dating Apps ist es auch möglich, noch wenige Tage vor einem Urlaub, mehrere feste Dating Termine zu vereinbaren, es geht einfach kinderleicht.

Wer das einmal probiert hat, kann sich gar nicht vorstellen, dass es früher einmal anders funktioniert hat. Die Benutzung von Dating Apps hat für beide Seiten nur Vorteile. Es ist sozusagen eine sogenannte »Win-Win« Situation für beide Seiten.

Viele Frauen, vor allen Dingen die, die in kleineren Städten in Thailand oder den Philippinnen wohnen, haben nun auch die Möglichkeit, einen Mann kennenzulernen, den sie im normalen Leben nur selten treffen würden. Auf den Plattformen werden also die Wünsche von verschiedenen Gruppen hervorragend erfüllt.

Asiatische Frauen, haben im Allgemeinen, längst nicht so extrem hochgeschraubten Erwartungen, an ihren zukünftigen Partner, wie europäische Frauen. Das hat verschiedene Gründe. Westliche Männer gelten in Asien im Allgemeinen als »handsome« und attraktiv, das ist eigentlich eine Grundeinstellung, von den meisten Frauen in Asien.

Voraussetzung für die Benutzung dieser Dating Seiten ist allerdings, dass man wenigstens einigermaßen Englisch spricht und schreibt, denn das ist dort die allgemeine Umgangssprache, auf so gut wie allen Plattformen. Es gibt allerdings auch Dating Apps mit Übersetzungs-Möglichkeiten in die deutsche Sprache.

Des Weiteren, hat man als Mann natürlich auch die Möglichkeit, nicht nur zu suchen, sondern aktiv, selbst eine Anzeige aufzugeben, um damit seinen Marktwert zu testen. Dieses ist in fast allen Fällen kostenlos möglich.

Als Zusammenfassung lässt sich feststellen, das wen man es einmal versucht hat, auf den Dating Seiten einen Partner zu finden, man erstaunt ist, wie einfach es ist. Dadurch kann man sich viele teure Disko-Besuche sparen, und man hat auch die Möglichkeit, schon eine Partnerin zu finden, bevor der Urlaub begonnen hat.

Doch es gibt natürlich viel zu beachten, beim Umgang mit den Frauen, und bei der Benutzung der Plattformen. Dieses Buch zeigt es Ihnen, wie Sie am effektivsten vorgehen können, um ihr Ziel, eine Partnerin kennenzulernen, erreichen.

Es werden aber auch die Gefahren aufgezeigt, die natürlich auch vorhanden sind. Diese kann man jedoch leicht umgehen, wenn man weiß, auf was man achten muss, und wo sich die Fallstricke befinden. Wir testen außerdem Apps und Dating Seiten, und warnen vor Dating Seiten, die man besser nicht besuchen sollte.

Des Weiteren gibt es Tipps für di eigene Profilerstellung, oder die Besonderheiten von Frauen in den einzelnen asiatischen Ländern. Dann noch Tipps wo man sich treffen sollte, oder wie man die online gestellten Fotos von Frauen analysieren kann. Oft geben nämlich die Fotos schon mehr von der Frau preis, als ihr bewusst ist.

So, nun wünsche Ich viel Spaß beim Lesen dieses Buches, und viel Erfolg bei der Suche nach der Traumpartnerin.

Was kostet Dating?

Wer es günstig haben will, kann viele Dating Seiten kostenlos nutzen. Für Leute, die erst einmal reinschnuppern wollen, ist das eine ideale Möglichkeit, erst mal zu schauen, was so alles möglich ist.

Wer dann weitere Funktionen wie Video-Chat, oder einen Übersetzungs-Service dazu buchen möchte, der muss natürlich mit zusätzlichen Kosten rechnen. Diese halten sich jedoch, gerade bei asiatischen Seiten, durchaus im Rahmen.

In Deutschland gibt es Dating Seiten, die sich auf den deutschen Markt spezialisiert haben, und die zum Teil horrenden Kosten verursachen. Damit ist aber nicht garantiert, dass man auch einen adäquaten Partner finden würde.

Asiatische Dating Seiten sind so gut wie immer sehr viel preiswerter, einfach aus dem Grunde, weil viele der Kunden einfach nicht so finanzkräftig sind, wie in westlichen Ländern. Es ist smart, erst einmal die kostenlosen Seiten auszuprobieren.

Man wird dabei feststellen, dass auf diesen Dating Seiten relativ viele Fakes sind, da sich hier natürlich jeder registrieren kann. Viele der Girls hier, suchen auch nicht unbedingt einen Partner, sondern es sind oft Bargirls, die neue Kunden suchen.

Bei den kostenpflichtigen Dating Seiten, hat man es im Allgemeinen mit Leuten zu tun, die ernsthafter an die Suche gehen. Trotzdem

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Dating in Asien denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen