Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Heile die Seele - der Körper folgt

Heile die Seele - der Körper folgt

Vorschau lesen

Heile die Seele - der Körper folgt

Länge:
88 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 12, 2014
ISBN:
9783957032201
Format:
Buch

Beschreibung

Die traditionelle chinesische Medizin betrachtet den Menschen als Teil eines kosmischen Wirkungsgefüges. Er ist unter den Lebewesen derjenige, in dem die Wirkkräfte der Natur (Yin und Yang und die fünf Wandlungsphasen) zwischen Himmel und Erde in der größten Harmonie verwirklicht sind. Alles was existiert, besteht aus Qi in verschiedenen Aggregatszuständen. Der Mensch wird von chinesischen Ärzten als verdichtete Qi-Form betrachtet. Als eine besondere Form von Qi-Verdichtung werden die Gedanken betrachtet. Die Menschen denken am Tag zehntausende Gedanken. Viele davon beschäftigen sich mit überholten Mustern oder gesellschaftlich „akzeptablem“ Verhalten, welches aber in der Quintessenz für das einzelne Individuum krankmachend sein kann. Krankheit ist kein rein medizinisches (physiologisches) Geschehen, sondern eng verwoben mit dem Mentalen, Emotionalen, aber auch dem Spirituellen.

Das vorliegende Werk möchte die Analogiegesetze unseres Kosmos anhand der fünf Wandlungsphasen und der traditionellen chinesischen Medizin erklären und ermutigen mit den eigenen Gedanken und Worten zu experimentieren. Diese Entsprechungssysteme sind so alt wie die Welt und doch immer wieder spannend und neu.

Laien, wie auch Therapeuten sollen hier Anregung finden, die Ursachen von Krankheit (=Disharmoniemuster) deuten zu können, eine mentale Fehlprogrammierung zu verstehen und diese ergänzend neu programmieren zu können.
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 12, 2014
ISBN:
9783957032201
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Heile die Seele - der Körper folgt

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Heile die Seele - der Körper folgt - Nick Dollhausen

Nick Dollhausen

Heile die Seele -

der Körper folgt

Seelische Muster körperlicher Beschwerden gemäß der „fünf Wandlungsphasen" 五行 (Wuxing)

Impressum

Heile die Seele - der Körper folgt

Seelische Muster körperlicher Beschwerden gemäß

der „fünf Wandlungsphasen" 五行 (Wuxing)

Autor: Nick Dollhausen

Copyright: © 2013 Nick Dollhausen

ISBN 978-3-9570-3220-1

Verlag GD Publishing Ltd. & Co KG

E-Book Distribution: XinXii

www.xinxii.com

Inhaltsverzeichnis

1. Kurze Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

2. Yin und Yang und die fünf Wandlungsphasen

3. Wie ist das Buch anzuwenden

4. Neuprogrammierung

4.1 Wandlungsphase Holz Krankheit - Muster – Affirmation

4.2 Wandlungsphase Feuer Krankheit - Muster - Affirmation

4.3 Wandlungsphase Erde Krankheit - Muster – Affirmation

4.4 Wandlungsphase Metall Krankheit - Muster – Affirmation

4.5 Wandlungsphase Wasser Krankheit - Muster - Affirmation

5. Über den Autor

6. Quellenverzeichnis

7. Rechtlicher Hinweis

1. Kurze Einführung in die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Traditionellerweise wird dem „Gelben Kaiser 黃帝 (Huang Di) das dominante Standardwerk der traditionellen chinesischen Medizin, der „Innere Leitfaden des Gelben Kaisers 黃帝内經 (Huang Di Nei Jing), zugeschrieben, obwohl es doch wahrscheinlich ein Gemeinschaftswerk unbekannter Autoren aus dem zweiten Jahrhundert v. Chr. ist. Das gesamte Werk Huang Di Nei Jing gliedert sich in zwei Teile, die insgesamt aus 18 Bänden bestehen, in denen 162 Kapiteln enthalten sind. Die ersten neun Bände beinhalten das Huang Di Nei Jing Su Wen 黄帝内经素问 - oder kurz Su Wen 素问. Übersetzt wird dieser Teil mit „Einfache Fragen". Hier diskutiert der gelbe Kaiser im Gespräch mit seinem Leibarzt Qi Bo 岐伯 vor allem die Naturgesetzmäßigkeiten und Analogieentsprechungen zwischen Mensch und Natur, Mensch und Himmel und wie man alle Kräfte in Harmonie zu- und miteinander bringen kann. Diese Fragen und Erkenntnisse bilden das Fundament der grundlegenden Philosophie der chinesischen Medizin. Eine Kernthese des Huang Di Nei Jing ist, dass uns die eine kosmische, allumgebende Kraft am Leben erhält. Diese Kraft wird im Chinesischen 氣 (Qi, jap.: Ki) genannt. Sie zirkuliert in unseren Leitbahnen (Meridianen) und wird in der Akupunktur an den Akupunkturpunkten beeinflusst. Wenn Blockaden entstehen und das Qi nicht mehr frei fließen kann, entsteht Krankheit. Werden diese Blockaden nicht gelöst, so staut sich das Qi oder verstreut sich andernorts, worauf die Krankheit zum Tode führt.

Des Weiteren gibt es noch das Ling Shu 靈樞經, welches man mit der „Achse der magischen Wirkkraft" übersetzen kann. Hier werden die Grundlagen der Nadel- und Moxatherapie beschrieben.

Der Vollständigkeit halber soll noch auf einen weiteren Klassiker hingewiesen werden: Das Nan Jing 黃帝八十一難經 (eigentlich: Huangdi Bashiyi Nanjing) übersetzt „Des gelben Kaisers Canon der 81 schwierigen Angelegenheiten. Hier wird erstmalig die Pulsdiagnose beschrieben, die korrekte Anwendung der sogenannten „Antiken Punkte. Gleichzeitig ist das Nan Jing eine Fortsetzung des Nei Jing mit eigenen Ideen und Konzepten.

Die traditionelle chinesische Medizin betrachtet den Menschen als Teil eines kosmischen Wirkungsgefüges. Er ist unter den Lebewesen derjenige, in dem die Wirkkräfte der Natur (Yin und Yang und die fünf Wandlungsphasen) zwischen Himmel und Erde in der größten Harmonie verwirklicht sind. Alles was existiert, besteht aus Qi in verschiedenen Aggregatszuständen. Der Mensch wird von chinesischen Ärzten als verdichtete Qi-Form betrachtet. Um herauszufinden, welches Disharmoniemuster im Menschen vorliegt benötigt es einen Diagnosevorgang. Dieser setzt sich aus den folgenden „vier Diagnoseformen" 四诊法 (Si Zhenfa) zusammen: 

1.) Spüren und Schauen, 

2.) Hören und

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Heile die Seele - der Körper folgt denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen