Start Reading

Felchenfraß

Ratings:
158 pages2 hours

Summary

Bodensee-Felchen sind eine Delikatesse. Doch nicht alles, was dort im Wasser schwimmt, ist ebenso appetitlich. Besonders, wenn das relativ frische Körperteil zu einem Mann gehört, der seit sechs Jahren tot ist. 
Am See brüten die Ortschaften in der Sommerhitze.Übers Friedrichshafener „Kulturufer” schiebt sich das Publikum. Halbstarke Tankstellenräuber sind die Aufreger der Tagespresse. Dann wird am „Negerbad” ein totes Kind angeschwemmt … Rose Gebhard, Chefin der Häfler Mordkommission, sehnt sich nach einem reinigenden Gewitter!

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.