Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Uromas altes Kochbuch: 15 leckere Brotrezepte aus dem 19. Jahrhundert

Uromas altes Kochbuch: 15 leckere Brotrezepte aus dem 19. Jahrhundert

Vorschau lesen

Uromas altes Kochbuch: 15 leckere Brotrezepte aus dem 19. Jahrhundert

Länge:
42 Seiten
14 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 28, 2016
ISBN:
9783738617252
Format:
Buch

Beschreibung

Willkommen zu einer kleinen Zeitreise in die kulinarische Welt des 19. Jahrhunderts!

Die Buchreihe "Uromas altes Kochbuch" ist eine Sammlung von Rezepten und Haushaltsempfehlungen aus alten Kochbüchern aus dem 19. Jahrhundert.

In liebevoller und mühsamer Arbeit wurden die Rezepte aufgearbeitet und sprachlich an die heutige Zeit angepasst. Die alten Maßeinheiten, wie z.B. Loth, Quart oder Mengel, wurden beibehalten. Damit jeder die Rezepte nachbacken kann, wurden die entsprechende Mengen in Milliliter oder Gramm ergänzt.

Wer auf der Suche nach modernen Rezepten, hochauflösenden Bildern und Backanleitungen für komplette Anfänger ist, sollte die Finger von diesem Buch lassen. Allen anderen wünsche ich viel Spaß beim Nachbacken und Experimentieren!


15 leckere Brotrezepte aus dem 19. Jahrhundert
+ 16 zusätzliche Teigrezepte

Leider ist es heute so, dass sehr viele Zubereitungsarten und Brotrezepte nur noch in den Köpfen der älteren Generation gespeichert sind. Einige der Backrezepte befinden sich verstaubt in einer Schublade, oder in einigen Fällen auch nur noch als Kindheitserinnerung vorhanden sind.

Sie waren zu Besuch bei Uroma und haben die Brote geliebt? Dann werden Sie hier mit etwas Glück das vorzügliche Backrezept von Uroma finden. Alte Backrezepte wurden hier gesammelt und stehen Ihnen zur Verfügung, denn das Wissen aus den guten alten Zeiten soll keinesfalls verloren gehen und wird aus diesem Grund hier festgehalten.

Viele wünschen sich sicherlich, dass der Uroma noch einmal über die Schultern geschaut werden könnte, um die Zutaten genau zu notieren. Alte Backrezepte für Uromas Weißbrot, Roggenbrot und Wecken finden Sie hier.

Längst in Vergessenheit geratene Leckerbissen könnten schon bald wieder auf Ihrem Tisch stehen. Eine ausführliche Sammlung von alten Brotrezepten, wie sie bereits von Urgroßmüttern und Großmüttern gebacken wurden, werden sicherlich schöne Erinnerungen aus der Kindheit hervorrufen. Dabei finden Sie auch zahlreiche relativ einfache alte Backrezepte, die in kurzer Zeit zubereitet sind. Ziel ist es, die alten Kochkünste der nachfolgenden Generation weiterzugeben und den Geschmack durch moderne Zutaten nicht zu verfälschen.


Viel Spaß beim Stöbern und Nachbacken!
Herausgeber:
Freigegeben:
Sep 28, 2016
ISBN:
9783738617252
Format:
Buch

Über den Autor

Mein Name ist Elske. Ich bin 63 Jahre jung und stolze Großmutter von fünf Enkelkindern. Damals habe ich meinen Kindern schon immer gerne aus alten Märchenbüchern vorgelesen. Diese Märchenbücher waren schon damals etwas älter. Schon meine Großmutter hatte mir aus diesen Büchern vorgelesen. Vor einiger Zeit wurde ich dann Großmutter. Ich habe die alten Märchen- und Geschichtenbücher meiner Großeltern vom Dachboden geholt, damit ich meinen Enkeln daraus vorlesen konnte. Obwohl die Geschichten schon mehrere Generationen alt sind, finden meine Enkelkinder die "alten" Geschichten sehr schön und wollen diese gar lieber hören als die modernen Geschichten. Deshalb habe ich mir (mit etwas fremder Hilfe) die Mühe gemacht, diese alten Bücher in digitaler Form für alle öffentlich zu machen. Ich hoffe, dass viele Kinder, Eltern und Großeltern daran Freude haben werden!


Ähnlich wie Uromas altes Kochbuch

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Uromas altes Kochbuch - Elske Book

Inhaltsverzeichnis

Einleitung / Über dieses Buch

VERSCHIEDENE TEIGARTEN

Allgemeine Anweisung zur Zubereitung der Form

1. Zuckerguss (Guss- oder Glanz-Eis über allerlei Gebackenes)

2. Schokoladen-Zuckerguss

3. Roter Zuckerguss

4. Guss auf Fruchttorten

5. Einen Eisbaum zu machen

6. Blätterteig

7. Blätterteig (auf andere Art)

8. Butterteig

9. Süßer Blätterteig

10. Teig zu Torteletten

11. Mürbteig (mürber Teig)

12. Butterteig mit dickem Rahm

13. Zuckerteig

14. Zuckerteig (auf andere Art)

15. Rahmteig

16. Hefeteig zu Kringeln, Butter- und Obstkuchen

Vom Brotbacken

1. Weißbrot

2. Franzbrot

3. Zeller Brot

4. Ausgesiebtes Brot

5. Mürbes Brot

6. Kleine Zwiebäcke

7. Kleine Zwiebäcke feinerer Art

8. Kaffeebrot

9. Eierbrot

10. Heiße Wecke oder Fastnachtsbrot mit Korinthen

11. Heiße Wecke oder Fastnachtsbrot mit Korinthen (Auf andere Art)

12. Heiße Wecke oder Fastnachtsbrot ohne Korinthen

13. Roggenbrot kräftiger zu machen

14. Kartoffelbrot

15. Kürbisbrot

Impressum

Einleitung / Über dieses Buch

Willkommen zu einer kleinen Zeitreise in die kulinarische Welt des 19. Jahrhunderts!

Die Buchreihe Uromas altes Kochbuch ist eine Sammlung von Rezepten und Haushaltsempfehlungen aus alten Kochbüchern aus dem 19. Jahrhundert.

In liebevoller und mühsamer Arbeit wurden die Rezepte aufgearbeitet und

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Uromas altes Kochbuch denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen