Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen: Für die Zukunft rüsten. Das Unternehmen stärken. Gesund führen.

100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen: Für die Zukunft rüsten. Das Unternehmen stärken. Gesund führen.

Vorschau lesen

100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen: Für die Zukunft rüsten. Das Unternehmen stärken. Gesund führen.

Länge:
133 Seiten
37 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Juli 2015
ISBN:
9783739255170
Format:
Buch

Beschreibung

Das Unternehmen der Zukunft braucht eine neue Art der Führung, um sich an die kommenden Veränderungen anpassen zu können. Ein Mangel an Fachkräften, vier Generationen zur gleichen Zeit im Betrieb und hohe Ansprüche qualifizierter Mitarbeiter an ihre Arbeitgeber erfordern neue Kompetenzen in der Führungsriege.

Siegfried Keusch zeigt Ihnen in diesem Buch, wie Sie Ihr Unternehmen step by step in eine erfolgsträchtige Zukunft führen können: mit motivierten Mitarbeitern, einem gesunden Arbeitsklima und leistungsfähigen Teams.
Herausgeber:
Freigegeben:
3. Juli 2015
ISBN:
9783739255170
Format:
Buch

Über den Autor

MBA ist Experte für den stationären Handel, mehrfacher Buchautor, Keynote Speaker, Berater, Coach und unterstützt Verkäufer und Führungskräfte dabei, Ihre Umsätze zu steigern und noch erfolgreicher zu werden. Als gelernter Einzelhandelskaufmann hat er gelernt, den Kunden und den Umsatz immer im Fokus zu haben. Nur so ist man langfristig erfolgreich im stationären Handel.


Ähnlich wie 100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen - Siegfried Keusch

Inhalt

Der Weg entsteht im Gehen

Teil 1 Die Herausforderungen der Zukunft

1. Knowhow nachhaltig sichern

2. Der Mensch, der wahre Gewinn der Zukunft

3. Schon heute die Schätze bergen, die da sind

Teil 2 100 starke Schritte zum gesunden Unternehmen

I. Schritt für Schritt in die richtige Richtung

1. Die Arbeitsplätze der Zukunft: Wohlfühloasen

2. Durch flexible Arbeitszeiten zum Partner

3. Familienfreundliche Unternehmen

4. Barrieren adieu!

5. Multikulturelle Einflüsse bereichern

6. Nur der Kunde ist der Chef

7. Die Familie „Firma"

8. Arbeiten an der Firma

9. Ziele: vom Allgemeinwohl bis zu den Zahlen

10. Keine Unterschiede zwischen Mann und Frau

11. Mitarbeiteranliegen nicht zwischen Tür und Angel

12. Volle Konzentration im Mitarbeitergespräch

13. Rücksicht statt Hierarchien

14. Überfordern Sie Ihre Mitarbeiter nicht

15. Unterfordern Sie Ihre Mitarbeiter nicht

16. Klare Verhältnisse schaffen

17. Endlich mal Pause!

18. Nach Anspannung kommt Entspannung

19. Feiern Sie Erfolge

20. Beteiligen Sie Ihre Mitarbeiter am Erfolg

21. Urlaub ohne schlechtes Gefühl

22. Längere Auszeiten aktiv anbieten

23. Gutes Geld für gute Leistung

24. Bares Geld sparen und in die Gesundheit investieren

25. Der Brain-Walk zur Stärkung der Gesundheit

26. Ins Arbeitgeberimage investieren

27. Kommunikation, die jeder versteht

28. Ohne Disziplin geht es einfach nicht

29. Präsent sein ist alles

30. Mut zum Feedback

31. Missverständnisse vermeiden

32. Probleme in Angriff nehmen

33. Rückendeckung geben

34. Dream-Teams entwickeln

35. Entscheidungen zeitnah treffen

36. Integrieren statt ausgrenzen

37. Fehler machen dürfen

38. Die Meinungen anderer ernst nehmen

39. Die sogenannte „Freunderlwirtschaft"? Ein No-Go!

40. In der Ruhe liegt die Führungs-Kraft

41. Kampf dem Mobbing

42. Reden, das ist Chefsache?

43. Generationen managen durch Coaching

44. Zusagen einhalten

45. Keine Drohungen

46. Krank ist krank

47. Gleiche Regeln für alle

48. Besprechungen einmal anders

49. Privat ist privat – Beruf ist Beruf

50. Pausenraumgespräche

51. Gesagt, verstanden. Aber auch umgesetzt?

52. Ressource statt Produktionsfaktor

53. Die richtige Partnerwahl beim Recruiting

54. Absagen wertschätzend kommunizieren

55. Sie brauchen keine modernen Söldner

56. Jedem Mitarbeiter seinen Coach

57. Auszubildende fordern und fördern

58. Von der Führungskraft zum Mentor

59. Verbauen Sie guten Leuten nicht die Karriere

60. Weiterbildung bedarfsorientiert ausrichten

61. Unzuverlässige Vorgesetzte

62. Die richtigen Führungskräfte wählen

63. Flieg Adler, flieg – steigende Mobilität nicht verhindern

64. Die Chance zur Verbesserung geben

65. Kämpfen Sie um Ihre Top-Performer bis zum Schluss

66. Verabschieden Sie einen Top-Performer in Würde

67. Blanko-Arbeitsvertrag zur Abschiedsfeier

II. Emotionatoren kommen schneller ans Ziel

68. Vom Terminator zum Emotionator

69. Ohne Werte keine Seele

70. Jeder Einzelne ist Teil des Ganzen

71. Wer sich wohlfühlt, bleibt länger

72. Das Mitarbeiter-Wohlfühlblatt

73. Hatten Sie heute schon Kontakt?

74. Die Wünsche meiner Mitarbeiter

75. Mitarbeiterorientierung ohne „wenn – dann"

76. Vertrauen vorleben

77. Ausreichend informieren

78. Heute schon gelobt?

79. Der Ton macht die Musik

80. Die Kunst der Körpersprache

81. Ihr Lächeln, der Initiator guter Laune

82. Respektvolle Gesten, die berühren können

83. Ein guter Chef ist immer Vorbild

84. Gemeinsam Verantwortung übernehmen

85. Anteilnahme ehrlich zeigen

86. Motivieren von innen heraus

87. Mit Emotionen inspirieren

88. Schlechte Laune im Zaum halten

89. Das Ego des Chefs mal ganz klein

90.

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über 100 starke Schritte zum Wohlfühlunternehmen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen