Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

SUPERSINNE
SUPERSINNE
SUPERSINNE
eBook74 Seiten1 Stunde

SUPERSINNE

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Ihre Intuition kennt immer die richtige Antwort!

Ihre Intuition ist die wahrscheinlich nützlichste Fähigkeit in Ihrem Leben.

Unser Schicksal gestaltet sich nach unseren Entscheidungen, die wir jeden Tag treffen. Wir unterschreiben oder unterschreiben nicht. Wir tun etwas oder wir tun es nicht. Wir gehen oder bleiben.

Dieses Buch beschreibt, warum wir uns oft für das Falsche entscheiden und wie man systematisch lernen kann, auf seine Intuition zu hören. Denn die Intuition kennt immer die richtige Antwort!

In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie Ihren sechsten Sinn effektiv trainieren und sich im Leben nutzbar machen können.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie sich durch die praktische Anwendung der Methode von den vielen Vorteilen einer erwachten Intuition überzeugen können.
SpracheDeutsch
HerausgeberXinXii
Erscheinungsdatum14. Jan. 2015
ISBN9783958307889
SUPERSINNE
Vorschau lesen

Ähnlich wie SUPERSINNE

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Rezensionen für SUPERSINNE

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    SUPERSINNE - Uli Kieslich

    SUPER

    SINNE

    Das System zur beschleunigten Entwicklung der Intuition

    Vom Fünfsinner zum Sechssinner
    Von Uli Kieslich
    Für Nick Daniel Kieslich
    Bei der angewandten Intuition geht es darum,
    dass in jeder Ihrer Entscheidungen Wertschätzung, Achtung und Respekt vor dem eigenen Leben zum Ausdruck kommt.

    Impressum

    Alle Rechte vorbehalten.
    Kein Teil (oder als Ganzes) dieses Buches darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Autors Uli Kieslich reproduziert oder unterVerwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, übersetzt oder verbreitet werden.
    Die in diesem Buch vorgestellten Methoden ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker.
    Der Autor übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, die bei der Anwendung der Methoden entstehen.
    © Uli Kieslich 2014
    Holzweg 52, 74235 Erlenbach
    www.ulikieslich.de
    1. Auflage
    Lektorat: Jennifer Trautmann, Satz: Jasmin Sperling
    Gestaltung: Esther Verhouc,www.pinkmoon-design.de
    Verlag GD Publishing Ltd. & Co KG, Berlin
    ISBN: 9783958307889
    E-Book Distribution: XinXii
    http://www.xinxii.com

    Vom Fünfsinner zum Sechssinner

    Von Kindesbeinen an interessierte ich mich für außersinnliche Wahrnehmungen, Telepathie, luzides Träumen, Hypnose, Präkognition usw. Mein ganzes Leben lang sammelte ich Informationen zu diesen Themen, übte, experimentierte und machte Erfahrungen auf diesen Gebieten.

    Das Schlüsselereignis geschah in der Schule: in der dritten Klasse bei einem Diktat. Ich war nie besonders gut, aber auch nicht besonders schlecht in Rechtschreibung – „so lala", könnte man sagen. In der Nacht vor diesem Diktat geschah etwas: Ich träumte das Diktat. Ich sah das Blatt, auf dem es stand, ich sah den Text und merkte mir im Traum, wie alles geschrieben wurde. Als ich in die Schule ging und das Diktat begann, war es Wort für Wort genau der Text, den ich in der Nacht im Traum gesehen hatte. Ich bekam eine Eins. Das war meine einzige Eins in einem Diktat in meiner gesamten Schulzeit. Ab diesem Tag interessierte ich mich sehr dafür, wie ich diese Fähigkeit, Dinge vorherzusehen, entwickeln könnte.

    Der Grund, warum ich das System zur beschleunigten Entwicklung zur Intuition für mich selbst zusammenstellte, waren geschäftliche Verluste in den Jahren 2012 und 2013. Diese Verluste waren nicht durch Misserfolge entstanden, sondern durch nicht eingehaltene Vereinbarungen.

    Was nützt einem ein toller geschäftlicher Deal, wenn er am Ende nicht eingehalten wird? In den Jahren 2012 und 2013 geschah mir das mit mehreren Personen und Angelegenheiten. Und es handelte es sich dabei um Menschen, denen ich das jeweilige Verhalten nicht zugetraut hätte.

    Um ehrlich zu sein – ich verstand die Welt nicht mehr. Natürlich reflektierte ich, wie es dazu kommen konnte. Ich erinnerte mich, dass mich meine Partnerin bei zwei Personen vorher gewarnt hatte und meinte, sie habe kein gutes Gefühl dabei. Bei einer Person wollte sie sich heraushalten und äußerte sich nicht dazu.

    Hätte ich auf sie gehört, dachte ich mir später, dann wäre mir manches erspart geblieben. Frauen haben eben die bessere Intuition, dachte ich mir ... Intuition ...

    Ich erinnerte mich an den Tag, an dem ich einen der Verträge unterzeichnete, der mir in der Zukunft nicht nur keinen Gewinn, sondern auch noch Ärger einbringen sollte. Ich hatte damals ein schlechtes Gefühl dabei, bekam ein inneres Warnsignal, welches mein Verstand sofort dementierte. Ich unterschrieb.

    Ich analysierte zwei weitere dieser Momente und fand jeweils ebenso Erinnerungen an innere Warnungen. Bei den anderen aber fand ich nichts, keine inneren Warnsignale.

    Im weiteren Verlauf wurde mir klar, warum sich bei den anderen Malen die Intuition nicht eingeschaltet hatte – zu dieser Zeit hatte ich die Dinge so sehr vom Verstand aus entschieden, dass ich überhaupt nicht auf Gefühle achtete, wenn es um rationale Dinge ging. Zahlen, Daten, Fakten – fertig.

    In den Fällen, in denen ich eine innere Warnung bekam, hätte ich anders reagieren können. Ich hätte auf mein Gefühl hören können, tat es aber nicht. Der Grund für meine missliche Lage war, dass ich nicht intuitiv, sondern nur logisch gehandelt hatte.

    Die Lösung war für mich: Trainiere deine Intuition und werde zu einem Menschen, der auf seine Intuition hört – und

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1