Mit Lesen beginnen

Der humorvolle Krebs

Bewertung:
190 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Ein Zungentumor mit anschließender Chemo- und Strahlen-Chemotherapie ist naturgemäß kein Spaziergang.
Noch entscheidender ist jedoch, die Psyche und die gesamte Verarbeitung der Krankheit auf der positiven Seite des Lebens zu platzieren.
Wie, das versucht der Autor in diesem Buch mit der Kraft der humorvollen Auseinandersetzung vieler Situationen im Krankenhausalltag und im Leben nach der Therapie zu beschreiben. Augenzwinkernd und trotzdem tiefgreifend behandelt er auch die Themen Alternativtherapien, Ernährung, Ursachenforschung und Glaube.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.