Pimmelsglöckchen

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Weitere Informationen über das Buch

Pimmelsglöckchen

Bewertungen:
Bewertung: 0 von 5 Sternen0/5 ( Bewertungen)
Länge: 102 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Die Geschichte von der körperlichen Entwicklung des Mannes, von der ersten sexuellen Aktivität bis zum Missbrauch der kindlichen Naivität. Vom schwanzgesteuerten Mann bis zum Fetisch, vom Genital-Piercing zur Obsession, von den sechziger über die achtziger Jahre der sexuellen Freiheit und des Easy Way, und vom Unterschied der Egomanen Gesellschaft des einundzwanzigsten Jahrhunderts. Ironisch gewürzt spielt diese Geschichte in einer mittleren Kleinstadt und erzählt das Erwachsenwerden anhand von Zwillingsbrüder und nimmt dabei kräftig die Klischees der heutigen Zeit auf die Schaufel. Der übertriebene Genderwahn wird genauso auf die Schippe genommen, wie die Unterdrückung des Mannes durch die Emanzipation. Ein Buch welches das Leben und Denken der Männer erklärt.
Mehr lesen