Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Perry Rhodan 2479: Technomorphose: Perry Rhodan-Zyklus "Negasphäre"
Perry Rhodan 2479: Technomorphose: Perry Rhodan-Zyklus "Negasphäre"
Perry Rhodan 2479: Technomorphose: Perry Rhodan-Zyklus "Negasphäre"
eBook127 Seiten1 Stunde

Perry Rhodan 2479: Technomorphose: Perry Rhodan-Zyklus "Negasphäre"

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die JULES VERNE im Umbau -
der Raumer geht in einen neuen Einsatz

Die Lage für Perry Rhodan und die Menschheit ist verzweifelt: Eine gigantische Raumflotte, die Terminale Kolonne TRAITOR, hat die Milchstraße besetzt. Sie wirkt im Auftrag der Chaotarchen, und ihr Ziel ist kompromisslose Ausbeutung.
Die Milchstraße mit all ihren Sonnen und Planeten soll als Ressource genutzt werden, um die Existenz einer Negasphäre abzusichern. Dieses kosmische Gebilde entsteht in der nahen Galaxis Hangay - ein Ort, an dem gewöhnliche Lebewesen nicht existieren können und herkömmliche Naturgesetze enden.
Mit verzweifelten Aktionen gelingt es den Menschen auf Terra und den Planeten des Sonnensystems, dem Zugriff der Terminalen Kolonne standzuhalten. Sie verschanzen sich hinter dem TERRANOVA-Schirm und versuchen, die Terminale Kolonne zu stören.
Die Chancen für einen Sieg über die Mächte des Chaos sind dadurch gestiegen, dass Perry Rhodan seine Dokumentation einer erfolgreichen Retroversion nach Terra bringen konnte. Zudem gelang es, die Dienstburg CRULT auszuschalten und damit Zeit zu gewinnen, und auch die Friedensfahrer sind endlich in eine aktive Rolle hineingewachsen. Mit der JULES VERNE fliegt Perry Rhodan nun nach Hangay, doch unterwegs durchläuft der Hantelraumer eine TECHNOMORPHOSE...
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum3. Apr. 2014
ISBN9783845324784
Vorschau lesen

Mehr von Arndt Ellmer lesen

Ähnlich wie Perry Rhodan 2479

Titel in dieser Serie (40)