Nostromo

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Nostromo

Länge: 726 Seiten

Beschreibung

vollständige Fassung, kommentiert und in Neuer Deutscher Rechtschreibung
Der fiktive Südamerika-Staat Costaguana, seit Jahrzehnten geprägt von Diktaturen, Bürgerkriegen und blutigen Regimewechseln. Eine Silbermine wird zum Gegenstand machtvoller Interessen im In- und Ausland. Durch eine neuerliche Revolution wird sie von den anderen Landesteilen Costaguanas getrennt. Für die eingewanderten Italiener wird Costaguana nach dem Scheitern der europäischen Revolutionen von 1848 zum wichtigen Exil.
Die Titelfigur, der Seemann Nostromo, ist ein gestrandeter Italiener. Nostromo arbeitet für Mitchell, der die örtliche Niederlassung einer englischen Schiffsgesellschaft, der O. S. N. Company, leitet. Der Eigentümer der Miene beauftragt Nostromo, die letzte Ladung Silberbarren in Sicherheit zu bringen, dabei kommt es zum Zusammenstoß mit den Putschisten.
"Nostromo" gilt als einer der wichtigsten englischsprachigen Romane des 20. Jahrhunderts.
Null Papier Verlag
Mehr lesen