Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Der Liebesbrief des Vaters

Der Liebesbrief des Vaters

Vorschau lesen

Der Liebesbrief des Vaters

Länge:
135 Seiten
32 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 15, 2014
ISBN:
9783775172752
Format:
Buch

Beschreibung

Gott hat uns einen Liebesbrief geschrieben: die Bibel. Sie ist voller Worte des Lebens und der Wertschätzung. Hannelore und Hans Peter Royer haben die schönsten Bibelverse des Alten und Neuen Testaments ausgewählt, die von der Liebe Gottes sprechen.
Herausgeber:
Freigegeben:
Dec 15, 2014
ISBN:
9783775172752
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Der Liebesbrief des Vaters

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Der Liebesbrief des Vaters - Hans Peter Royer

Hannelore und Hans Peter Royer – Der Liebesbrief des Vaters – SCM HänsslerSCM | Stiftung Christliche Medien

Der SCM-Verlag ist eine Gesellschaft der Stiftung Christliche Medien, einer gemeinnützigen Stiftung, die sich für die Förderung und Verbreitung christlicher Bücher, Zeitschriften, Filme und Musik einsetzt.

ISBN 978-3-7751-7275-2 (E-Book)

ISBN 978-3-7751-5787-2 (lieferbare Buchausgabe)

Datenkonvertierung E-Book:

CPI books GmbH, Leck

© der deutschen Ausgabe 2017

SCM-Verlag GmbH & Co. KG · Max-Eyth-Straße 41 · 71088 Holzgerlingen

Internet: www.scm-haenssler.de · E-Mail: info@scm-haenssler.de

Die Bibelverse sind, wenn nicht anders angegeben, folgender Ausgabe entnommen:

Neues Leben. Die Bibel, © der deutschen Ausgabe 2002

und 2006 SCM-Verlag GmbH & Co. KG, Witten.

Umschlaggestaltung: Kathrin Spiegelberg, Weil im Schönbuch

Titelbild: freepik.com

Satz: typoscript GmbH, Walddorfhäslach

Inhalt

Vorwort

Ich schreibe dir diesen Brief, denn meine Worte werden dir guttun

Weißt du, wer ich bin? Ich will mich dir vorstellen

Ich bin der Urheber von allem, was du bist und hast

Ich bin ganz anders, als du vielleicht denkst

Ich bin nämlich die Liebe in Person

Ich habe dich geschaffen, weil ich dich wollte

Seit ich dich gemacht habe, bin ich begeistert von dir

Ich kenne dich und hab dich lieb

Darum kannst du mir vertrauen

Bei mir bist du absolut sicher

Ich bin der Einzige, der dich nie missbrauchen wird

Dich habe ich ausgewählt

Ich habe alles dafür getan, um dich zu bekommen

Ich sehne mich nach Gemeinschaft mit dir

Darum streck auch du dich aus nach mir

Meine Hingabe für dich ist grenzenlos

Ich habe dich angenommen und dir vergeben

Darum habe ich sogar meinen Sohn Jesus für dich gegeben

Ich habe ein Zuhause für dich vorbereitet

Denn du bist mein eigenes Kind und mein Erbe

Das bedeutet, alles, was mir gehört, gehört auch dir

Außerdem trägst du meinen Charakter in dir

Mein eigenes Wesen soll in dir zum Ausdruck kommen

Darum lass dich doch von mir verändern

Als dein guter Vater möchte ich dich erziehen

Damit du deine wunderbare Berufung erfüllen kannst

Und damit du meinen Willen für dein Leben erkennen kannst

Sag mir, was du brauchst und was dich bewegt

Sag mir auch, wenn du traurig bist, denn ich will dich trösten

Ich will dich aufrichten, wenn du müde bist

Und dir Zuspruch geben, wenn du verzweifelst

Ich bin der Einzige, der dir eine ewige Hoffnung geben kann

Erlaube mir, dein Herr zu sein und du wirst die tollsten Dinge erleben

Und lass dir an meiner Gnade genügen

Denn ich bin nicht nur dein Vater, sondern auch dein Freund

Ich gebe dir auch die notwendige Kraft, die du brauchst

Ich verspreche dir das wahre Leben in meiner Gegenwart

Und ich schenke dir den Sieg in meinem Sohn Jesus Christus

Ich bin gekommen, um in dir zu wohnen

Und du bist und bleibst für immer in mir

Darum darfst du alles

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Der Liebesbrief des Vaters denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen