Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Vorschau lesen

Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Bewertungen:
4/5 (1 Bewertung)
Länge:
101 Seiten
34 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 26, 2013
ISBN:
9783898354936
Format:
Buch

Beschreibung

7 spannende Rätselkrimis für schlaue Detektive ab 10 Jahren! Und eine kostenlose Detektiv-App (separater Download für iPhone, iPad und Android-Geräte)!

Ein kostbarer Dolch ist aus der Ausstellung "Schätze des Orients" verschwunden. Das ist ein schmerzlicher Verlust für den Sultan von Jamei, dessen Vorfahren das wertvolle Stück einst von einem Nachkommen Mohammeds erhielten. Kugelblitz übernimmt diesen ungewöhnlichen Fall. Die Spur führt in ein verlassenes Fort in der Wüste, und ein neues spannendes Kugelblitz-Abenteuer voller Überraschungen nimmt seinen Lauf ...

Ein klarer Fall für kluge Köpfe:
Kugelblitzkrimis sind Fälle zum Mitdenken! Willst du wissen, ob du auf der richtigen Spur bist? Dann löse die Fragen am Ende jedes Falles. Wenn du die Fragen richtig beantwortest, kannst du dir Gripspunkte gutschreiben. Wie? Das erklärt dir KK in seinen eBooks.
Herausgeber:
Freigegeben:
Jun 26, 2013
ISBN:
9783898354936
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig

Mehr lesen von Ursel Scheffler

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig - Ursel Scheffler

Hallo, liebe Detektive

die Fälle in den Kommissar-Kugelblitz-eBooks sollt ihr nicht nur lesen, sondern auch lösen. Deshalb gibt es am Ende jedes Falles Fragen. Wenn ihr die Fragen richtig beantwortet, könnt ihr euch Gripspunkte gutschreiben. Wo? In eurem Detektivausweis. Den Ausweis gibt es zusammen mit dem supergeheimen Kugelblitz-Decoder als kostenlose App für Euer Smartphone und auf der Website www.kryptofix.de. Je mehr Punkte, desto höher euer Detektiv-Dienstgrad.

Aber Achtung! Um Punkte eintragen zu können müsst ihr das Codewort für das Buch kennen. Es steht verschlüsselt unter dem Inhaltsverzeichnis des eBooks. Wer das Codewort mit dem Decoder entschlüsselt, kann die geheime Gripspunktetabelle öffnen.

Also los geht's mit dem Lesen und Lösen!

Viel Spaß wünscht euch euer

Ursel Scheffler

Der Fall Wüstenkönig

ILLUSTRIERT VON HANNES GERBER

Inhalt

Raub im Museum

KK reist in die Wüste

Aufregung in Jamai

Die Geheimbotschaft

Eine überraschende Entdeckung

Der Schlangenbeschwörer

Der Schatz von Schiwa

Das geheime Wort für diesen Band:

MÜCYYPY

Raub im Museum

Die Klingel der Alarmanlage schrillt. Die Warnlichter blinken.

„Bestimmt Fehlalarm, sagt Lisa im Museums-Shop zu ihrer Kollegin Mona. „Da hat wieder mal ein Übereifriger die Alarmanlage zu früh eingeschaltet.

„Ich bin doch noch gar nicht fertig mit der Abrechnung!", murmelt Mona und klimpert nervös mit dem Kleingeld in der Kasse.

Jetzt kommt ein Museumswärter angerannt und ruft aufgeregt: „Hilfe! Raub! Diebstahl! Im Saal VII!" Max Brisot vom Sicherheitsdienst Securitas behält einen klaren Kopf und ruft: „Sofort alle Ein- und Ausgänge schließen. Keiner verlässt das Haus!"

„Glaubst du denn, dass die Räuber noch im Haus sind, Max?", fragt Mona, die Max Brisot schon seit vielen Jahren kennt. Es klingt ängstlich.

„Immerhin möglich!, murmelt Brisot. „Bis die Polizei kommt, lassen wir jedenfalls keine Maus aus dem Haus.

Es befinden sich allerdings nur noch Angestellte des Museums im Gebäude. Die letzten Besucher haben das Haus vor zehn Minuten verlassen.

Die Saalwächter sind schon in der Garderobe im Tiefparterre, um die Uniformjacken gegen ihre Pullover und Freizeitjacken einzutauschen.

Die Entdeckung des Raubes ist dem Aushilfswächter Udo Pirzel zu verdanken. Der Student der Kunstgeschichte, der sonntags im Museum jobbt, hatte seine Lesebrille vergessen und lief deshalb noch einmal in den Raum VII der Sonderausstellung Schätze des Orients zurück. Dort bemerkte er den Diebstahl und löste sofort den Alarm aus.

Elf Minuten später ist Kommissar Kugelblitz mit seinen drei Assistenten zur Stelle. Er bittet alle Angestellten des Museums an den Platz zu gehen, an dem sie waren, als sie das Alarmsignal hörten. Dann nimmt er seine Ermittlungen auf.

„Pommes und Zwiebel durchsuchen die Räume nach Spuren, und Sandmännchen kümmert sich um die Zeugenaussagen!", weist er seine Assistenten

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Kommissar Kugelblitz 24. Der Fall Wüstenkönig denken

4.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen