Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

User Experience Testing 3.0: Status Quo, Entwicklung und Trends

User Experience Testing 3.0: Status Quo, Entwicklung und Trends

Vorschau lesen

User Experience Testing 3.0: Status Quo, Entwicklung und Trends

Länge:
66 Seiten
32 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Feb. 2013
ISBN:
9783868024500
Format:
Buch

Beschreibung

Blitzschnell durchgeführte Testings und gut ausgearbeitete Ergebnisse zur User Experience (UX) sind heute Pflicht. Das Bewusstsein der Unternehmen, Produkte mit einer guten UX schon zur Markteinführung zu erreichen, ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Hinzu kommt, dass moderne Testing-Methoden einfacher, schneller, direkter und ohne größeren finanziellen Aufwand Nutzerfeedback einholen können.Dieser shortcut zeigt Ihnen die Trends im UX-Testing 3.0. Er hilft Ihnen dabei die komplexen Einflussfaktoren der Evaluationsmethoden für Websites, Applikationen und Softwareprogramme zu verstehen und gibt Ihnen einen Überblick über aktuelle Tools. Welche Perspektiven und Möglichkeiten bietet UX-Testing-3.0 und welche Rolle spielt User Generated User Experience? Dabei deckt jedes Kapitel einen Aspekt des UX-Testings-3.0 ab - beginnend mit dem Status Quo, über die Evolution der Methoden bis zu den Trends und Aussichten.
Herausgeber:
Freigegeben:
25. Feb. 2013
ISBN:
9783868024500
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie User Experience Testing 3.0

Titel in dieser Serie (40)

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

User Experience Testing 3.0 - Sonja Quirmbach

Sonja Quirmbach

User Experience Testing 3.0

Status Quo, Entwicklung und Trends

ISBN: 978-3-86802-450-0

© 2013 entwickler.press

Ein Imprint der Software & Support Media GmbH

Über dieses E-Book

Blitzschnell durchgeführte Testings und gut ausgearbeitete Ergebnisse zur User Experience (UX) und Usability einer Software, eines Webinterface oder Applikation zu bekommen, sind mehr denn je eine Anforderung innerhalb der Produktentwicklung. Demgegenüber stehen die neuen Evaluationsmethoden für das UX-Testing, das die Anforderungen der Unternehmen bedienen kann: Es kann einfacher, schneller, direkter und ohne größeren finanziellen Aufwand Nutzerfeedback eingeholt werden. Dieses E-Book

zeigt Ihnen die Trends im UX-Testing von digitalen Produkten, speziell für Websites, Applikationen und Softwareprogramme

hilft Ihnen dabei zu verstehen, wie komplex und untereinander verzweigt die Einflussfaktoren der Evaluationsmethoden sind, die UX-Testing 3.0 erst möglich gemacht haben

gibt Ihnen einen Überblick der aktuellen Tools für das UX-Testing

weist Ihnen eine Perspektive, die UX-Testing-3.0 und der Faktor User Generated User Experience bieten.

Jedes Kapitel des E-Books deckt dabei einen Aspekt des UX-Testings-3.0 ab – beginnend mit dem Status Quo, über die Evolution der Methoden und endend mit den Trends und Perspektiven.

Für wen ist dieses E-Book interessant?

Das E-Book ist für jeden interessant, der an dem Thema Evaluationsmethoden, dem How to? und den neuen Entwicklungen des UX-Marktes interessiert ist.

Das E-Book ist sowohl für Einsteiger in die Thematik geeignet, als auch für Fortgeschrittene, die bestimmte Aspekte nachlesen und neue Trends zum Thema erfahren möchten.

Prinzipiell spricht das E-Book auch disziplinarische Querdenker an, die gern über den Tellerrand sehen und sich weiterbilden möchten.

Danksagung

Ein E-Book entsteht niemals in völliger Isolation. Deswegen möchte ich mich hiermit bei den Menschen, meiner Familie, meinen Freunden und Hajo bedanken, die mich tagtäglich motivieren, mich durch ihre Gedanken, Taten und Worte inspirieren und dadurch mein geistiges Werkeln bereichern.

Letztlich gilt mein Dank auch der Software & Support Media GmbH (entwickler.press) für das Vertrauen in meine Person und die hervorragende Betreuung. Insbesondere Herrn Stefan Knichel, der mich durch den Veröffentlichungsprozess hindurch betreut hat.

In diesem E-Book habe ich versucht, alle Einflussfaktoren und Trends zu sammeln und zu benennen, die dem UX-Testing unterliegen. Für Anregungen und Kritik zu diesem Buch stehe ich wie immer gern zur Verfügung. Ich wünsche allen Lesern viel Spaß und das sie viele neue Ideen und Inspirationen aus dem Thema für sich verwenden können.

Wiesbaden im Januar 2013,

Sonja Monika Quirmbach

1 Zum Status quo von User Experience Testings

Das Bewusstsein der Unternehmen, Produkte mit einer guten User Experience (UX) schon zur Markteinführung zu erreichen, ist in den letzten Jahren gestiegen und hat endlich als strategisches Messinstrument in den Kennzahlen der Produktbewertung einen festen Platz gefunden. Mehr denn je stellt sowohl eine exzellente, als auch außergewöhnliche oder

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über User Experience Testing 3.0 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen