Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download: Pfiffige Upcycling-Ideen von Deko bis Mode
Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download: Pfiffige Upcycling-Ideen von Deko bis Mode
Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download: Pfiffige Upcycling-Ideen von Deko bis Mode
eBook102 Seiten29 Minuten

Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download: Pfiffige Upcycling-Ideen von Deko bis Mode

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Aus alt mach neu!

Upcycling liegt voll im Trend: Die Lieblingsbluse aus dem vorletzten Jahr, der Stapel alter Jeans, das Nadelstreifenhemd, die Tischdecke aus Omas Aussteuer - erwecken Sie Ihre alten Textilien zu neuem Leben!
Nähen Sie knuddelige Stofftiere aus Strickpullovern, coole Shopper aus Sportjacken, Wäschebeutel aus Herrenhemden, praktische Utensilos aus ausrangierten Jeans und vieles, vieles mehr. In diesem Buch haben wir über 25 kreative Ideen zusammengestellt, die Ihnen zeigen, wie leicht sich aus alten Kleidungsstücken tolle, neue Sachen nähen lassen. Großformatige Modellbilder, einfache, detaillierte Anleitungen und klare Schnittmuster machen das Nachnähen spielend leicht.
Alle benötigten Schnittmuster haben wir für Sie auf unserer Webseite zum Download als PDF-Dateien bereitgestellt. So können Sie sich die Vorlagen im Format DIN A 4 ausdrucken. Das Zusammenfügen mehrseitiger Schnittmuster ist nicht schwierig: Eine Anleitung hierzu finden Sie auf der Webseite. Für den Download der Schnittmuster sind ein PC mit Drucker, ein Internetzugang sowie der Adobe® Acrobat® Reader erforderlich.

- Über 25 Ideen für Mode, Accessoires und Deko-Objekte - vom Haarband bis zum Sofakissen
- Jedes Modell mit ausführlicher Anleitung und ganzseitigem Farbfoto
- Mit Schnittmustern und Vorlagen zum Downloaden
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum26. Sept. 2014
ISBN9783815584606
Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download: Pfiffige Upcycling-Ideen von Deko bis Mode
Vorschau lesen

Mehr lesen von Rabea Rauer

Ähnlich wie Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download

Ähnliche Bücher

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Neues nähen aus alten Sachen - Mit Schnittmustern zum Download - Rabea Rauer

    Handarbeiten

    Tasche mit Bambushenkeln

    Diese verspielte Tasche sieht nicht nur hübsch aus und rundet jedes romantische Outfit ab. Hier finden Sie auch genug Platz für die wichtigsten Dinge des täglichen Lebens.

    SCHWIERIGKEITSGRAD:

    GRÖSSE: 40 cm × 48 cm

    DAS BRAUCHEN SIE:

    1 alter Kapuzenpullover in Pink

    1 alte Bluse oder Hemdblusenkleid, geblümt

    1 altes Hemd in Pink-Weiß, kariert oder Baumwollstoff als Futter, 1 m breit, 70 cm lang

    2 Bambushenkel, Ø 26 cm farblich passendes Garn

    SCHNITTMUSTER

    SO WIRD’S GEMACHT:

    Zuschneiden:

    aus Kapuzenpullover (Vorderteil mit Tasche):

    1 × Vorderseite im Bruch, inkl. 1 cm Nahtzugabe;

    aus Kapuzenpullover (Rückteil):

    1 × Rückseite im Bruch, inkl. 1 cm Nahtzugabe;

    aus Kapuzenpullover (Kapuze):

    2 × Oberteil im Bruch, inkl. 1 cm Nahtzugabe;

    aus Bluse oder Hemdblusenkleid:

    1 × Rückseite im Bruch; 2 × Oberteil im Bruch, inkl. 1 cm Nahtzugabe, Knopfleiste als Verzierung mit etwas Nahtzugabe zum Aufnähen, 13 cm lang;

    aus Baumwollstoff:

    1 × Vorderseite im Bruch; 2 × Rückseite im Bruch, inkl. 1 cm Nahtzugabe

    1. Die Vorderseiten rechts auf rechts entlang des Tascheneingriffs nähen. Die Nahtzugabe einschneiden und die Kante bügeln. Die Vorderseite entsprechend der Ansatzmarkierung knappkantig auf die geblümte Rückseite steppen. Die Rückseiten rechts auf rechts legen und steppen; die obere Kante bleibt offen. Das Futter ebenfalls rechts auf rechts schließen, dabei zusätzlich zur oberen Kante eine Wendeöffnung im unteren Bereich offen lassen.

    2. Ein Stück der Blusenknopfleiste mittig auf eines der Oberteile als Verzierung nähen. Die oberen Kanten der Oberteile je mit einem geblümten Teil rechts auf rechts steppen und umbügeln. Die kurzen Seiten 1 cm nach innen bügeln. Die Bambushenkel zwischen die Stofflagen legen und mit 3 cm Abstand absteppen, dann die kurzen Seiten knappkantig aufeinandernähen. Den letzten Zentimeter

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1