Mami 1741 – Familienroman: Papi ist ein Abenteurer

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Mami 1741 – Familienroman: Papi ist ein Abenteurer

Länge: 102 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Seit über 40 Jahren ist Mami die erfolgreichste Mutter-Kind-Reihe auf dem deutschen Markt! Ein Qualitätssiegel der besonderen Art, denn diese einzigartige Romanreihe ist der Maßstab und einer der wichtigsten Wegbereiter für den modernen Familienroman geworden. Weit über 2.600 erschienene Mami-Romane zeugen von der Popularität dieser Reihe.


"Du sollst aber nicht weggehen, Mama…", jammerte Julia und hielt ihre Mutter am Rock fest. Katinka Berger setzte sich noch einmal ans Bett ihrer sechsjährigen Tochter. Julia hatte Fieber und Halsschmerzen, nicht schlimm, aber doch so, daß sie ihre Mama um sich haben wollte. Dabei wurde es für Katinka höchste Zeit, in die Versicherung zu fahren, in der sie arbeitete. Ihr Vater, der Julia betreuen sollte, war auch noch nicht da… "Schätzchen, der Opa kommt zu dir und paßt auf. Er wird sicher wieder ein paar schöne Spiele wissen…" "Aber Janosch drängelt sich immer vor…"

Janosch war der Zwillingsbruder. Plötzlich fiel Julia ein, daß der ja in der Schule war. Sie würde ihren geliebten Opa ganz für sich allein haben! Sofort klärte sich ihr Gesicht auf, sie lächelte.

"Ist gut, Mama, du kannst gehen…" "Ich muß mich schnell ein bißchen schminken. Bis der Opa hier ist, warte ich." "Na gut. Aber du malst dich doch nicht für deinen Chef an, oder?"
Mehr lesen