Das Dunkle im Menschen: Das Schattenkonzept der Analytischen Psychologie

Buchaktionen

Mit Lesen beginnen

Informationen über das Buch

Das Dunkle im Menschen: Das Schattenkonzept der Analytischen Psychologie

Länge: 127 Seiten1 Stunde

Beschreibung

Ausgehend von C. G. Jungs zunächst biographisch erfahrenen und dann wissenschaftlich weiterentwickelten Auffassungen des Ungeliebten, Abgewehrten und Nicht-Gelebten im Menschen, werden moderne Schattenkonzepte vorgestellt und individual- bzw. sozialpsychologisch angewandt. Anschließend werden psychotherapierelevante Methoden entwickelt, sich dem anzunähern, "was das Subjekt nicht anerkennt und was sich ihm doch immer wieder - direkt oder indirekt - aufdrängt" (Jung). In diesen praktischen Konsequenzen zeigt sich die Nähe der Schattenkonzeption zu Fragen moderner Philosophien und Psychologien.
Mehr lesen