Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Die Piefke-Saga: Komödie einer vergeblichen Zuneigung

Die Piefke-Saga: Komödie einer vergeblichen Zuneigung

Vorschau lesen

Die Piefke-Saga: Komödie einer vergeblichen Zuneigung

Bewertungen:
5/5 (1 Bewertung)
Länge:
326 Seiten
4 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
May 21, 2013
ISBN:
9783709976548
Format:
Buch

Beschreibung

Wer braucht die Piefkes? - diese Schlagzeile steht am Beginn von Felix Mitterers Erfolgs-Satire. Der TV-Vierteiler rund um die "typisch deutsche" Unternehmerfamilie Sattmann, die Jahr für Jahr im "typisch Tiroler" Touristendorf Lahnenberg urlaubt, getrieben von der Sehnsucht nach dem Ursprünglichen und Echten, provozierte bei der Erstausstrahlung 1990 noch heftige Publikumsproteste. Knapp 20 Jahre später gilt Mitterers Serie als Fernseh-Kult - und scheint in vielem von der Realität einge- und überholt zu sein: Der moderne alpine Massentourismus, die Verstrickungen von Politik und Wirtschaft, der Raubbau an der Umwelt und der Verkauf der eigenen Identität machen Mitterers Piefke-Saga heute aktueller denn je.
Herausgeber:
Freigegeben:
May 21, 2013
ISBN:
9783709976548
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Die Piefke-Saga

Mehr lesen von Felix Mitterer


Rezensionen

Was die anderen über Die Piefke-Saga denken

5.0
1 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen