Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Hemmungslos im Swingerclub

Hemmungslos im Swingerclub

Vorschau lesen

Hemmungslos im Swingerclub

Länge:
59 Seiten
35 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 17, 2012
ISBN:
9783955272524
Format:
Buch

Beschreibung

Festgeschnallt am Glücksrad und bis zum Höhepunkt geleckt ... Jacqueline freut sich auf das Wochenende im Erotikhotel. Geile Swingerpärchen erwarten sie und Vincent, um ein aufregendes Wochenende zu verbringen. Sehen und gesehen werden ist ihr Motto und eine GangBang-Show auf dem Billardtisch verspricht einen Höhepunkt für Swingerfreunde. Mitvögeln erwünscht - nehmen Sie am Ausleben sexueller Fantasien teil und entdecken Sie unterschiedliche Stellungen sowie Themenzimmer in diesem Paradies für Swinger.
Herausgeber:
Freigegeben:
Feb 17, 2012
ISBN:
9783955272524
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Hemmungslos im Swingerclub

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Buchvorschau

Hemmungslos im Swingerclub - Eva Arados

Impressum

„Hemmungslos im Swingerclub" von Eva Arados

herausgegeben von: Club der Sinne®, Allee der Kosmonauten 28a, 12681 Berlin, Februar 2012

zitiert: Arados, Eva: Hemmungslos im Swingerclub, 1. Auflage

© 2012

Club der Sinne®

Inh. Katrin Graßmann

Allee der Kosmonauten 28a

12681 Berlin

www.Club-der-Sinne.de

kontakt@club-der-sinne.de

Stand: 01. Februar 2012

Gestaltung und Satz: Club der Sinne®, 12681 Berlin

Coverfoto: © bart78, shutterstock.com

Covergestaltung: Club der Sinne®

ISBN 978-3-95527-252-4

eBooks sind nicht übertragbar!

Es verstößt gegen das Urheberrecht, dieses Werk weiterzuverkaufen oder zu verschenken!

Weitere eBooks von Eva Arados finden Sie hier:

http://www.club-der-sinne.de/index.php?manufacturers_id=42

Weitere erotische Literatur zum Sofortdownload finden Sie unter

www.Club-der-Sinne.de oder www.Dirty-Talk-Stories.com

Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden und volljährig.

Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.

Erfundene Personen können darauf verzichten, aber im realen Leben gilt: Safer Sex!

Eva Arados

Hemmungslos im Swingerclub

»Was er mir wohl dieses Jahr zum Geburtstag schenkt?«

Jacqueline sprach mit sich selbst, während sie sich im Spiegel betrachtete. Ihre Brüste hingen noch nicht hinunter und die Haut war noch nicht faltig. Sie saß nackt vor dem Spiegel und begutachtete sich selbst. Dabei hob sie ihre Brüste ein wenig an und drückte sie zusammen. So sieht es schon nach mehr aus, dachte sie und grinste. Schließlich war sie schon wieder ein Jahr älter geworden. Kritisch betrachtete sie ihren Körper. Kann sich noch sehen lassen, war ihr Fazit. Dann frisierte sie sich noch die Haare für den bevorstehenden Abend.

Jacqueline war schon immer sehr neugierig gewesen und konnte es kaum erwarten, bis Vincent von der Arbeit nach Hause kam. Sie lenkte sich ab, indem sie ein wenig im Internet surfte. Etwa eine halbe Stunde später hörte sie ein Schlüsselklappern und ihren Mann heimkommen.

»Hallo Schatz, da bin ich. Kann es sein, dass heute jemand Geburtstag hat?«, rief er froh gelaunt. Grinsend betrat er das Wohnzimmer und beute sich zu ihr über den Laptop. Er streichelte zärtlich ihren Nacken und küsste sie kurz auf den Mund.

»Spann mich doch nicht so lange auf die Folter! Seit heute früh muss ich auf dich und mein Geschenk warten.« Jacqueline zog eine beleidigte Schnute.

Vincent musste lachen.

»Wenn du ganz lieb zu mir bist, dann darfst du den Umschlag gleich öffnen.« Er zog einen knallroten Briefumschlag aus seiner Jacke und überreichte ihn feierlich.

Gierig griff Jacqueline danach, doch noch bevor sie ihn mit ihren Fingern erreichte, zog Vincent ihn wieder zu sich zurück. »Was habe ich gesagt? Erst ganz lieb zu mir sein.« Jacqueline griff an seine Jeans und berührte ihn an der Stelle, wo sie seinen Zauberstab abgedrückt sah.

»Der muss noch ein wenig warten. Du kannst erst einmal duschen gehen und dich umziehen. Wir gehen zur Feier des Tages noch aus Essen. Ich habe uns einen Tisch beim Italiener bestellt.«

»Hmm. Dann darfst du den Umschlag natürlich sofort öffnen. Ich freue mich schon auf unser Dessert!«

Es war nämlich üblich, dass sie nach dem Essen noch auf ein Waldstück fuhren und es im Auto trieben. Er erinnerte sich noch an letztes Jahr, als der blöde Liegesitz klemmte … Vincent hielt ihr den Umschlag wieder hin. Mit ihren Fingern riss sie ihn auf und las die ausgedruckte Buchungsbestätigung durch. Ein spitzer Schrei entfuhr ihr, als sie alles durchgelesen hatte.

»Es hat dir also gefallen? Ist eine Spitzenidee von dir!« Sie blickte noch einmal auf das Papier. »Nächstes Wochenende schon? Ist ja geil. Komm her.« Sie umarmte Vincent und gab ihm einen langen Kuss.

Er löste sich jedoch aus der Umarmung und zog sich erst einmal die Jacke aus. Er wollte lieber erst unter die Dusche, bevor sie ihn noch auf der Stelle verführte. Da hatte er ja das richtige Geschenk ausgesucht. Und

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Hemmungslos im Swingerclub denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen