Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Vorschau lesen

Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros: Kommissar Kugelblitz Ratekrimis

Länge:
112 Seiten
56 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 20, 2014
ISBN:
9783898354981
Format:
Buch

Beschreibung

KK macht Urlaub im herbstlichen Frankenland: Endlich ein paar Tage frei und kein Kriminalfall zu lösen! Dafür ist vor Ort schließlich sein umtriebiger Kollege, Kommissar Schote, zuständig. Aber dann schlagen in dem idyllischen Städtchen Kunstfälscher und Bankräuber zu. Und Kugelblitz' klarer Kopf und scharfer Verstand müssen dem tollpatschigen Schote aus der Klemme helfen ...
Herausgeber:
Freigegeben:
Mar 20, 2014
ISBN:
9783898354981
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros

Mehr lesen von Ursel Scheffler

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros - Ursel Scheffler

Hallo, liebe Detektive

die Fälle in den Kommissar-Kugelblitz-eBooks sollt ihr nicht nur lesen, sondern auch lösen. Deshalb gibt es am Ende jedes Falles Fragen. Wenn ihr die Fragen richtig beantwortet, könnt ihr euch Gripspunkte gutschreiben. Wo? In eurem Detektivausweis. Den Ausweis gibt es zusammen mit dem supergeheimen Kugelblitz-Decoder als kostenlose App für Euer Smartphone und auf der Website www.kryptofix.de. Je mehr Punkte, desto höher euer Detektiv-Dienstgrad.

Aber Achtung! Um Punkte eintragen zu können müsst ihr das Codewort für das Buch kennen. Es steht verschlüsselt unter dem Inhaltsverzeichnis des eBooks. Wer das Codewort mit dem Decoder entschlüsselt, kann die geheime Gripspunktetabelle öffnen.

Also los geht's mit dem Lesen und Lösen!

Viel Spaß wünscht euch euer

Ursel Scheffler

Der Fall Rhinozeros

ILLUSTRIERT VON HANNES GERBER

Inhalt

Das Atelier in der alten Mühle

Das Monster aus Indien

Geheimtipp von Rosa

Die Kneipe am Fluss

In der Kunstgalerie

Die Konkurrenz schläft nicht …

Rosa Hasen plaudern nicht

Ein Zeitungsbericht sorgt für Wirbel

Fernsehinterview im Rathaus

Kugelblitz ermittelt …

Kommissar Schote gibt Pfote

Das geheime Wort für diesen Band:

NCÜÜGECÜAB

Das Atelier in der alten Mühle

Es ist Donnerstag, der 7. Oktober, um 12 Uhr mittags. Kugelblitz steuert seinen Wagen über die Landstraße in Richtung Kronach. Leider herrscht solcher Nebel, dass man kaum bis zur Kühlerhaube sehen kann! Aber das Navigationssystem sorgt dafür, dass KK sich auch im Nebel zurechtfindet.

Weit kann es nicht mehr sein, überlegt Kugelblitz.

Am Kilometerstein 13 taucht es ganz plötzlich vor ihm auf, das alte fränkische Mühlenhaus, von dem ihm sein Kollege Lukas Cornelius jahrelang vorgeschwärmt hat. Lukas hat es vor einem Jahr von seiner Tante Cordula geerbt (der Enkelin des Müllers) und so viel Geld dazu, dass er seinen Beruf als Kriminalkommissar an den Nagel hängen konnte. Jetzt hatte er Zeit genug für sein großes Hobby: die Malerei. Kurz entschlossen zog er nach Franken und richtete sich in der Mühle ein Maleratelier ein.

Das Motorengeräusch lockt Cornelius vor das Haus. Genau in diesem Augenblick bricht die Sonne durch die Nebelwand, und der Mann im Malerkittel steht da wie im Schweinwerferlicht einer Bühne.

„Willkommen, Isidor!", ruft er fröhlich und streckt Kugelblitz die Hände entgegen.

„Mensch, Lukas", ruft Kugelblitz.

„Gut siehst du aus! Und deine Mühle auch – aber sie hat ja gar keine Flügel!"

„Hier weht nicht so viel Wind wie in Norddeutschland, deshalb baute man hier in der Gegend Wassermühlen", erklärt Lukas.

„Der Ruhestand scheint dir gut zu bekommen …"

„Es ist eher ein Unruhestand, gesteht Lukas. „Ich kann mich vor Aufträgen kaum retten! Ich mahle allerdings nicht, ich male! Komm, sieh dir meine Mühle mal an!

Lukas Cornelius hat das hübsche Fachwerkhaus nicht nur außen, sondern auch innen neu gestrichen. Die weiß gekalkten Wände unter den braunen Dachbalken hängen voller Bilder. Auf einer

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Kommissar Kugelblitz 29. Der Fall Rhinozeros denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen