Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

(Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1

(Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1

Vorschau lesen

(Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1

Länge:
74 Seiten
37 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
9. Juli 2015
ISBN:
9783946161004
Format:
Buch

Beschreibung

DIES IST (K)EIN SELBSTHILFEBUCH! Oder doch? Ein Gespräch mit anderen kann uns helfen, uns selbst über Dinge klarer zu werden, zielführende Herangehensweisen zu entwickeln oder etwas zu verarbeiten. In diesen fünf Ebooks teile ich meine Gedanken zu verschiedenen Themen mit dir. Ich hoffe, ich kann dir dadurch helfen, dir selbst zu helfen. Und hilfst du dir selbst, dann hilft dir Gott. - Sagt zumindest eine alte Bauern-Weisheit; und in dem, was schon früher von anderen auf anderen Wegen erkannt wurde, stecken auch oft noch heute anwendbare, weise Wahrheiten.

Worum geht es in diesen E-Books? Um viele verschiedene Themen, um Banalitäten, um Essentielles, um das, was in unseren einzelnen Leben passiert und nicht passieren soll oder darf. Die E-Books ergänzen sich gegenseitig. Manche Themen werden wiederholt und mit anderen verknüpft oder von einer anderen Seite beleuchtet.

Man kann diese Zeilen in eine philosophische, esoterische, besserwisserische, suchende oder Coaching-Schublade stecken, und sicher noch in viele andere, wenn man will. Ich wünsche mir jedoch, dass sie einfach als Gedanken gelesen werden, die das Ziel haben, dass du dir selbst näher kommst und durch die Auseinandersetzung mit dir selbst, wozu dich diese Gedanken anstupsen wollen, glücklicher wirst.

In meinen Gedanken-Büchern hinterfrage ich im Sinne des Skeptizismus Akzeptiertes und gebe meine persönlichen Urteile ab. Ich möchte jedoch niemals eine Wahrheit als die einzig richtige und die anderen damit als falsch hinstellen, weil alles stets im Kontext durch eine der unzähligen Facetten, die ihn definieren, doch wieder anders zu werten sein kann. Wenn du anderer Meinung bist, dann kannst du dir ja trotzdem meinen Denkansatz zu Gemüte führen, wenn du möchtest, und dich von einer der vielen anderen möglichen Herangehensweisen in der von dir gewünschten Form bereichern lassen. Manche Passagen klingen sicher etwas abgehoben für manche, weiter für andere zu salopp... Ich möchte gern demonstrieren, dass auch Kompliziertes einfach und Einfaches kompliziert sein kann, dass verschiedene Sprach-weisen oft dasselbe sagen möchten - ob philosophisch, wissenschaftlich, religiös oder wie einem der Schnabel gewachsen ist: Man sollte trainieren, die Kernaussage hinter der Fassade zu erfassen, dann bemerkt man erst, wie sehr sich doch die so unterschiedlich erscheinenden Menschen ähneln, doch alles eins ist...

Dennoch denke ich, dass es gut und in Ordnung ist, wenn jeder Mensch der Plausibilität einer bestimmten Wahrheit zugetan ist, denn durch unsere Weltsicht und Meinungen definieren wir uns. Wer sich selbst nicht definiert, kann auch kein Ziel definieren, und ohne das wäre das Leben wohl kaum lebenswert.

Viel Spaß beim Lesen und Leben!
Herausgeber:
Freigegeben:
9. Juli 2015
ISBN:
9783946161004
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie (Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

(Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1 - Carina Bauer

Carina Bauer

Gedanken, die sich ranken

um

(Warum) bin ich, wer ich bin?

Carinayana Verlag

http://www.carinayana.com

92224 Amberg

© Copyright Carina Bauer

1. Auflage 2015

ISBN 978-3-946161-00-4

Für die Existenz in meinem Leben möchte ich hiermit allen danken, die mir je WIRKLICH Freunde oder Familie waren, am allermeisten aber meiner Tochter.

Für das gewissenhafte Korrektur Lesen, die Recherche und Unterstützung rund um die Veröffentlichung möchte ich mich bei Michael Gschrey bedanken.

Hier findest du relativ konkrete Ideen für positive Veränderungen und Beginn der Auseinandersetzung mit Gedanken, die in den weiteren Ebooks eingehender ausgeführt werden.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Darum geht´s hier

Verändern - aber wohin?

Konzentration auf das Ich für ein gutes Wir

Gedanken reinigen

Du, Wir, Ich

oder: Du kannst keinen Schaden nehmen(, der für immer währt und überall gilt)

Erwarten kann ich nur von mir selbst wirklich etwas

Freu´ dich hier und zurück und vor

Lösungsorientierung

Das innere Team heranziehen zur Lösung von Konflikten

Gerechtigkeit und Menschlichkeit - ganz unpolitisch

Futur-Perfekt

Simpel - Freiräume schaffen - Zulassen

Einsamkeit

Beziehungen und/ in Einsamkeit

Springen nur auf festem Untergrund erlaubt

Drogen

Was hast du vorzuweisen?

Stille Revolution ist Meditation – Die Kraft der Gedanken

Momo siegt über die grauen Herren

„Norm-al(b)"

Aufräumen

Gesundheit und Balance um die Mitte herum

Die Wahrheit ist tot! - Es lebe die Wahrheit!

Was ist möglich?

Huhn oder Ei?

Macht

Das Sündenbock-Syndrom

Macht macht ...? - Projektion!

„Kindheit ist das, was man für den Rest seines Lebens zu verarbeiten versucht".

Informations-Verschachtelung

Eingeschränktes Sichtfeld oder Die Farbpalette

Wie man in den Wald hineinruft...

(Miss-)Erfolg im Leben

Gute Gründe

Eile mit Weile

Zeit für Herzensbildung

Ich freue mich, ein paar meiner Gedanken mit dir teilen zu dürfen. Daher spreche ich dich auch gleich mit „du" an, weil Gedankenaustausch doch etwas Persönliches ist. Ich wünsche mir und dir, dass sich ein für dich positiver innerer Dialog daraus entwickelt und dass es dir gut tut, meine Gedanken zu lesen.

Dieses E-Book stellt keine vollständige Sammlung zu den „wichtigsten Themen des Lebens" oder dergleichen dar. Es ist lediglich eine Sammlung der Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen, die in noch folgenden E-Books weitergeführt wird. Was für dich dabei ist, dich gerade berührt oder interessiert, ist für dich.

Darum geht´s hier

Ebenso wenig wie um die permanente Vollkommenheit geht es darum, sich einen „Guru" zu suchen bei der Findung seines eigenen Weges. Es geht vielmehr darum, die Tatsache zu erkennen, dass wir alle von jedem Menschen, jedem Wesen irgendetwas lernen können - etwas, dass wir in unseren INDIVIDUELLEN Plan integrieren und so formen können, dass es sich dort hineinfügt. Wenn wir uns aufmachen dafür und dazu, auf uns selber zu stehen und zu gehen, jedoch die Bereicherung entlang des Weges nicht übersehen, sondern sie dankbar annehmen, kann das gelingen.

Im Moment machst du dich daran, diese Zeilen zu lesen. Das ist gut, denn: Was verlierst du, wenn du anderen eine Chance gibst, dich zu bereichern?

Ich möchte dich nun anhand einer dir vielleicht vertrauten, vielleicht für dich neuen Sichtweise in die (Neu-)Betrachtung verschiedener Themen einführen und dich sensibilisieren, befreien und stärken, dir Tore

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über (Warum) bin ich, wer ich bin? - Gedanken, die sich ranken 1 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen