Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Kunterbunte Weihnachten: Fröhliche Weihnachtsgeschichten für Kinder
Kunterbunte Weihnachten: Fröhliche Weihnachtsgeschichten für Kinder
Kunterbunte Weihnachten: Fröhliche Weihnachtsgeschichten für Kinder
eBook49 Seiten21 Minuten

Kunterbunte Weihnachten: Fröhliche Weihnachtsgeschichten für Kinder

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Gibt es zu Weihnachten eigentlich auch Geschenke, wenn der Weihnachtsmann Zahnschmerzen hat? Oder wenn sein Schlitten im Schnee stecken bleibt?
Und wie macht sich der Weihnachtsmann eigentlich als Vater?
Das und mehr verraten euch die Geschichten in diesem Buch!
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum17. Nov. 2015
ISBN9783739281834
Kunterbunte Weihnachten: Fröhliche Weihnachtsgeschichten für Kinder
Vorschau lesen
Autor

Sandra Freundt

Sandra Freundt schreibt schon seit ihrer Jugend für die örtliche Presse. Als freie Journalistin ist sie seit 1996 für die Lübecker Nachrichten im Einsatz. Sandra Freundt lebt mit ihrer Familie in Bad Oldesloe.

Ähnlich wie Kunterbunte Weihnachten

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Kunterbunte Weihnachten

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Kunterbunte Weihnachten - Sandra Freundt

    Inhalt

    Lizzie und Chrissie I

    Als der Weihnachtsmann Zahnschmerzen hatte

    Lizzie und Chrissie II

    Die Weihnachts-Panne

    Lizzie und Chrissie III

    Das ganz andere Weihnachtsfest

    Lizzie und Chrissie IV

    Affenstarke Weihnachten

    Lizzie und Chrissie starten ein

    FITNESSPROGRAMM

    für den Weihnachtsmann

    von Sandra Freundt

    Das Weihnachtsmanntöchterchen Chrissie ist ganz aufgeregt. Jedes Jahr im Dezember hatte sie ihren Papa, den Weihnachtsmann, gefragt, ob sie ihm beim Beladen des Geschenke-Schlittens helfen dürfe. Stets hatte er es verboten und gesagt: „Dazu bist du noch zu klein."

    In diesem Jahr aber hat er ihr endlich erlaubt, bei den Weihnachtsvorbereitungen mitzuhelfen, allerdings nur unter einer Bedingung:

    Chrissie müsse sich vorab einem Fitnessprogramm bei Engelchen Lizzie unterziehen.

    „Aber nur, wenn du auch mitmachst, schließlich bist du auch nicht mehr der Jüngste", fordert das Weihnachtsmanntöchterchen.

    Der Weihnachtsmann schnauft entrüstet, stimmt dann jedoch zu: „Na gut!" Schließlich belädt er seit Jahren den Schlitten allein mit den Geschenken und fühlt sich noch richtig fit und rüstig. Da würde so ein Fitnessprogramm schon kein Problem sein. Kaum hat er seinen Gedanken zu Ende gedacht, kommt Engelchen Lizzie bereits angeflogen.

    „Los geht´s!", ruft sie fröhlich.

    Und so sieht das Fitnessprogramm aus:

    1. Lockeres Einlaufen:

    Alle drei laufen eine kleine Runde im Dauerlauf und bekommen es gut hin.

    2. Rumpfbeugen:

    Engelchen Lizzie macht es vor.

    Chrissie macht es mit Leichtigkeit nach.

    Der Weihnachtsmann kommt mit den Fingern nicht an die Zehen.

    3. Zehn Kniebeugen:

    Engelchen Lizzie macht es vor.

    Chrissie macht es mit Leichtigkeit nach.

    Der Weihnachtsmann hat ein bisschen Probleme beim Beugen der Knie.

    4. Eine Kerze:

    Engelchen Lizzie macht es vor.

    Chrissie macht es mit Leichtigkeit nach.

    Der Weihnachtsmann hat schon Schwierigkeiten beim Hinsetzen, die Kerze ist sehr wacklig und schief.

    5. Eine Rolle:

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1