Mit Lesen beginnen

111 Orte in Karlsruhe, die man gesehen haben muss: Reiseführer

Bewertung:
574 Seiten2 Stunden

Zusammenfassung

Denkt man an Karlsruhe, dann denkt man an rote Roben, ernste Juristenmienen und Berichterstattungen aus dem Bundesverfassungsgericht. Hinter der Beamtenstadt-Fassade verbirgt sich allerdings ein anspruchsvolles Kulturleben in einer jungen Stadt. Verlässt man die mit Zirkel und Winkelmesser vom Markgrafen streng geplanten Hauptadern Karlsruhes, kann man ganz eigenwillige Ecken und faszinierende Kanten entdecken. Es lebt sich wunderbar zwischen Rhein und Nordschwarzwald, gespickt mit Natur, Streuobst und mit Badegelegenheiten in jeder Himmelsrichtung. Die badische Sonne und die hervorragende Küche runden die hohe Lebensqualität ab. Dieses Buch wird Ihnen Lust auf Karlsruhe machen!

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.