Mit Lesen beginnen

Das wird ja immer schöner: Autobiografie eines Schönheitschirurgen

Bewertung:
224 Seiten3 Stunden

Zusammenfassung

Werner Mang hat mehr als 30.000 Schönheitsoperationen geleistet. Jetzt wirft er einen Blick zurück auf sein Leben im Dienste der Schönheit. Berühmt wurde er als Experte für Nasenkorrekturen. Seine Bodenseeklinik in Lindau und seine Mang-Klinik in Rorschach/Schweiz gelten als die ersten Adressen in der Schönheitschirurgie. Noch prominenter wurde er durch seine außergewöhnliche, weltweite Medienpräsenz und Expertisen.
Erstmals wirft der Schönheitspapst einen Blick zurück und beschreibt sein Leben zwischen OP-Saal und Fernsehkameras, schildert die Schönheitschirurgie anhand von Patientengesprächen und Beispielen aus der operierten Prominentenwelt.
Ein humorvoll-nachdenklicher Blick hinter die Kulissen einer medizinischen Fachrichtung, die von der Eitelkeit unserer Gesellschaft lebt.

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.